Online-Katalog von MANN-FILTER

Der MANN-FILTER Online-Katalog im neuen look und feel

Schneller und moderner: MANN-FILTER hat seinen Online-Katalog neu überarbeitet. Ab April steht das Nachschlagewerk im Netz in frischem Design für alle Nutzer bereit.

Mit wenigen Mausklicks finden User künftig den passenden Filter für mehr als 43.000 Maschinen und Fahrzeuge. Bereits auf der Startseite bietet die Homepage alle Suchfunktionen an. Wie bisher können Nutzer auf Basis verschiedener Angaben suchen: nach Fahrzeugen, Vergleichsnummern, Abmessungen oder MANN-FILTER Produktbezeichnungen. Mit dem übergreifenden Suchfeld kann der ganze Katalog durchforstet werden – etwa nach einem bestimmten Fahrzeugmodell. Merklisten, Vorschaubilder, animierte 360°-Darstellungen der Produkte sowie Suchvorschläge während der Eingabe sind weitere hilfreiche Merkmale.

Ob Laptop, Tablet oder Smartphone – der Katalog kann künftig unabhängig vom Endgerät auch unterwegs stets optimal genutzt werden. Die neue Website erkennt die Bildschirmgröße der mobilen Geräte und passt die Darstellung der Inhalte grafisch automatisch an. Die Texte sind somit ausreichend groß, die Eingabe per Touchscreen ist bequem möglich.

Mehr als drei Millionen Suchanfragen treffen jeden Monat auf http://catalog.mann-filter.com ein. Der Katalog ist für die Branche eines der wichtigsten Filterverzeichnisse. Hier listet MANN-FILTER sein Sortiment in Erstausrüstungsqualität mit mehr als 4.600 Produkten für den europäischen Markt auf. Da die Online-Version laufend aktualisiert wird, sind die Nutzer über neue Filtertypen immer informiert. Im Autojahr 2015 wurden mit über 170 Neuerscheinungen so viele Modelle auf den Automarkt gebracht, wie schon lange nicht mehr. Für eine Vielzahl dieser Neufahrzeuge stellt MANN-FILTER bereits im ersten Erscheinungsjahr Filter für den unabhängigen Ersatzteilmarkt zur Verfügung. Mit einer Marktabdeckung in Europa von 98%, bietet die Marke ihren Kunden ein umfassendes Filterprogramm, das sie benutzerfreundlich und schnell im neuen online-Katalog finden können.

Weitere Versionen des Online-Katalogs gibt es für die Regionen Argentinien, Australien, Brasilien, China, Indien, Mexiko und Nordamerika. Von Arabisch bis Ungarisch – er steht in 17 Sprachen zur Verfügung.

Quelle: MANN-HUMMEL

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag

scroll to top