fbpx

Mehr Vertrauen durch Nachverfolgung der Werkstatt-Kunden

Veröffentlicht am 15.11.2023

Für Werkstätten und Dienstleister im Automotive Aftermarket ist die Bedeutung von Kundenpflege bzw. Kunden-Nachverfolgung  nicht zu unterschätzen. Warum sind Kundenpflege nach dem Service so entscheidend? Diese Interaktionen legen den Grundstein für dauerhafte Kundenbeziehungen und bieten wertvolle Einblicke in mögliche Verbesserungsbereiche.


Die Bedeutung der Nachverfolgungen

Zunächst zeigen regelmäßige Follow-ups das Engagement eines Unternehmens für Kundenzufriedenheit. Ein zufriedener Stammkunde ist oft langfristig wertvoller als mehrere Einmalkunden.

Lesen Sie mehr zum Thema: Kundenpflege

Des Weiteren bieten sie unschätzbare Rückmeldungen. Durch regelmäßige Kontakte nach einem Service können Kfz-Betriebe beurteilen, wie gut sie die Bedürfnisse und Erwartungen der Kunden erfüllen. Dieser direkte Kommunikationskanal offenbart sowohl Stärken als auch Schwächen.

Wie kann die Kfz-Werkstatt diese Interaktionen für ein besseres Geschäftswachstum nutzen? Welche sind die besten Vorgehensweisen, um sicherzustellen, dass diese Kontakte sowohl authentisch als auch effektiv sind?

Eine Kfz-Werkstatt kann Interaktionen, speziell Nachservice-Nachverfolgungen, auf verschiedene Weisen nutzen, um ihr Geschäftswachstum zu fördern:


1. Geschäftswachstum durch Nachverfolgungen:

  • Kundenbindung: Durch proaktive Kontaktaufnahme nach einem Service fühlen sich Kunden geschätzt und gehört. Dies kann die Wahrscheinlichkeit einer Rückkehr für zukünftige Dienstleistungen erhöhen.
  • Mundpropaganda: Zufriedene Kunden, die sich gut betreut fühlen, werden eher dazu neigen, ihre positiven Erfahrungen mit Familie, Freunden und Kollegen zu teilen, was zu Neukundengeschäft führen kann.
  • Qualitätskontrolle: Das Feedback, das während der Nachverfolgung gesammelt wird, kann dazu beitragen, Probleme oder Verbesserungsbereiche im Serviceprozess zu identifizieren und entsprechende Korrekturen vorzunehmen.
  • Erweiterte Dienstleistungen: Die Nachverfolgung bietet auch eine Gelegenheit, Kunden über andere Dienstleistungen oder Produkte zu informieren, die für ihr Fahrzeug von Nutzen sein könnten. z.B. Reifenservice, Frühjahrscheck oder Klima-Wartung etc.

 2. Beste Vorgehensweisen für authentische und effektive Kontakte:

  • Persönliche Ansprache: Anstatt standardisierte Nachrichten zu verwenden, sollten Werkstätten versuchen, ihre Nachverfolgung so individuell wie möglich zu gestalten. Beziehen Sie sich auf spezifische Dienstleistungen, die dem Kunden angeboten wurden, oder auf besondere Vorfälle während des Serviceprozesses.
  • Klare Kommunikation: Stellen Sie sicher, dass das Hauptziel des Kontakts darin besteht, Feedback zu erhalten und dem Kunden zu danken, anstatt aggressiv weitere Dienstleistungen zu verkaufen.
  • Zeitnahe Kontaktaufnahme: Die Nachverfolgung sollte in einem angemessenen Zeitrahmen nach dem Service stattfinden, solange die Erfahrung noch frisch im Gedächtnis des Kunden ist.
  • Vielfältige Kommunikationskanäle: Je nachdem, welcher Kanal vom Kunden bevorzugt wird, kann die Kontaktaufnahme per Telefon, E-Mail, SMS oder sogar über soziale Medien erfolgen.
  • Offenheit für Kritik: Es ist wichtig, bereit zu sein, sowohl positives als auch negatives Feedback zu akzeptieren. Bei negativen Rückmeldungen sollte proaktiv nach Lösungen gesucht und diese dem Kunden angeboten werden.
  • Regelmäßige Schulungen: Das Personal sollte regelmäßig in effektiven Kommunikationstechniken geschult werden, um sicherzustellen, dass die Kundeninteraktionen sowohl authentisch als auch effektiv sind.

Insgesamt können Kfz-Werkstätten durch eine strategische und durchdachte Nachverfolgung nach dem Service erhebliche Vorteile erzielen. Es geht nicht nur darum, Feedback zu sammeln, sondern auch darum, langfristige Beziehungen zu Kunden aufzubauen und das Geschäftswachstum zu fördern. HARC

5/5 - (4 votes)
Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag

scroll to top