fbpx

NTN – kurzer Messerückblick auf die Automechanika 2022

Veröffentlicht am 09.11.2022
NTN Messerückblick. Der Stand D.11 in Halle 4.0 war der „place to meet!” auf der diesjährigen Automechanika. Der 220 m² große Stand, der größte, der jemals vom Hersteller organisiert wurde, war ein offener, luftiger und einladender Raum, in dem NTN Besucher 5 Tage lang willkommen geheißen wurden. NTN priorisierte bei seinem diesjährigen Messeauftritt die menschliche Komponente und stellte den Menschen in den Mittelpunkt seiner Bemühungen. Das Hauptziel war, mit Kunden und Händlern aus der ganzen Welt in Kontakt zu treten.

Dazu verfügte der Stand über drei Bereiche, die die unterschiedlichen Produktpaletten des Herstellers präsentieren. In der Dialogzone wurden erstklassige Produkte und auffällige Innovationen gezeigt. NTN hat sich bewusst dafür entschieden, einen Stand zu entwerfen, der die wichtigsten Unternehmensbotschaften hervorhebt, darunter eine im September 2021 angekündigte neue Corporate Identity sowie ein kontinuierliches Engagement für Innovationen für den Markt von morgen zu entwickeln.


Darüber hinaus boten Techniker den Besuchern den ganzen Tag über technische Vorträge mit interessanten News und Know-how an. Sie gaben konkrete Antworten auf die von den Besuchern angesprochenen Probleme und gaben Tipps zum Aus- und Einbau der Produkte. Quelle: NTN

Rate this post
Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag

scroll to top