fbpx

Mehr Klima-Checks durch Mahle Marketing

Veröffentlicht am 16.05.2022
Mit Frühjahr und Sommer stehen Autofahrern wieder hitzige Zeiten bevor. Die Klimaanlage hilft dabei, einen kühlen Kopf zu bewahren – sofern sie richtig funktioniert. In elektrifizierten Fahrzeugen, vom Hybrid bis zum vollelektrischen Stromer, kommt ihr eine noch größere Bedeutung zu, denn hier dient sie nicht nur zur Innenraumkühlung, sondern steuert auch das Thermomanagement für Batterien, Steuergeräte und weitere Aggregate. Die einwandfreie Funktion der Klimaanlage bzw. des Thermomanagements wird immer wichtiger und rückt gerade jetzt mit Beginn der Sommer- und Urlaubszeit in den Fokus.

„Der Klimaservice ist für die Werkstätten der neue Ölwechsel. Vor allem, weil er auch bei Hybrid- und E-Fahrzeugen notwendig und sogar funktionsrelevant für Antrieb und Batterie ist“, sagt Olaf Henning, Mitglied der MAHLE Konzernleitung und Leiter des Geschäftsbereichs Aftermarket.

Aufmerksamkeit erzeugen

MAHLE als einer der weltweit führenden Zulieferer mit umfassender OE-Kompetenz rät deshalb zu regelmäßigen Klima-Checks und hat für Werkstätten ein einzigartiges Gesamtpaket zur Vertriebsunterstützung geschnürt, bestehend aus Werbemitteln, technischer Unterstützung und Ersatzteilen in OE-Qualität.

Mit der Vertriebsunterstützung für Klima-Checks schafft MAHLE einen deutlichen Mehrwert, indem man Werkstätten dabei unterstützt, diese aktiv zu vertreiben und auf die damit verbundenen Vorteile für Autofahrer aufmerksam zu machen: Gesundheit, finanzielle Vorteile und Sicherheit! Hierfür bietet MAHLE viele hilfreiche Werbemittel zur aktiven Vertriebsunterstützung dieser sehr wichtigen Fahrzeugwartung. Neben klassischen Printmaterialien, wie etwa Flyer, Poster oder Service-Sticker und -Hefte, umfasst das Angebot auch digitale Verkaufsunterstützung, die in den eigenen Werkstattauftritt eingebunden werden kann. Zu nennen sind Google-Banner in unterschiedlichen Formaten sowie ein Clip, in dem der Klima-Check Pinguin Ole kurz und amüsant für den Klima-Check wirbt. Ein weiteres Highlight stellt eine kompakte Broschüre dar, die Werkstattmitarbeitern Antworten auf mögliche Kundenfragen zu Klima und Kühlung liefert.

Support für kühle Köpfe

Technische Unterstützung für die unterschiedlichsten Bedarfe im Arbeitsalltag sind für MAHLE selbstverständlich. Neben bester Produkt- und Servicequalität bietet MAHLE auch technische Support-Materialien für Partner und Werkstätten. Sei es das Thema „Klimakompressortausch/Spülen“ in Form von Broschüren und Poster, korrekte Füllmengen von Kältemitteln und Klimakompressor-Öle oder eine Checkliste für die Wartung von Klimasystemen. Mit den technischen Support-Materialien sind MAHLE-Partner und Werkstätten für einen reibungslosen und erfolgreichen Arbeitsalltag bestens aufgestellt.

Hohe Abdeckung

Egal ob Verbrenner, Hybrid oder Stromer – eines haben alle Autos gemeinsam: Teile, die gewartet und bei Bedarf ersetzt werden müssen. Genau hier kommt MAHLE mit seinem umfassenden Thermomanagement-Produktprogramm ins Spiel, und das auch für Transporter und Nutzfahrzeuge. Denn nicht nur bei Motorkomponenten, Startern, Generatoren, Filtern oder Turboladern deckt MAHLE einen Großteil aller Fahrzeuge ab – auch beim Thermomanagement ist der Zulieferer mit einem umfangreichen Sortiment ganz vorne mit dabei.


Kostenlos, aber nicht umsonst

Das kostenlose Thermo-Paket mit attraktiver Vertriebsunterstützung für Klima-Checks sowie hilfreichem technischen Support für die Wartung und Reparatur von Klimasystemen kann ab Mitte März dieses Jahres über den teilnehmenden Großhandel oder direkt über https://fanshop.mahle.com/ bezogen werden. HAR / Bild: Mahle

5/5 - (2 votes)
Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag

scroll to top