Parts Holding Europe ist Diversity Leader

Parts Holding Europe ist der einzige Teilehändler im Diversity Leaders Ranking 2020! Die Financial Times hat ihre erste Liste von Diversity Leaders 2020 veröffentlicht, die auf einer Umfrage des Statista-Instituts unter 80.000 Mitarbeitern in mehr als 10.000 Unternehmen mit mindestens 250 Mitarbeitern in 10 Zielländern basiert. Die Teilnehmer bewerteten ihre Unternehmen nach einer Vielzahl von Diversity-Kriterien, darunter allgemeine Vielfalt, Alter, Geschlecht, ethnische Zugehörigkeit, sexuelle Orientierung und Behinderung. Die 700 Unternehmen mit den höchsten Gesamtpunktzahlen wurden als Diversity-Leaders 2020 anerkannt.

Die Autodistribution bzw Parts Holding Europe hat diese Auszeichnung erhalten. Insgesamt ist das Unternehmen auf Platz 63. Kein anderer Teilehändler ist in diesem Diversity Leaders Ranking aufgelistet. Murielle André, Personaldirektorin der Parts Holding Europe Gruppe, kommentiert:

„Wir sind froh und stolz, dass Autodistribution in die Liste der Diversity Leaders der Financial Times aufgenommen wurde. Als nationaler Wirtschaftsakteur rekrutieren wir Mitarbeiter aus jedem Gebiet. Wir kümmern uns um ihre Arbeitsbedingungen. Wir alle kommen um eine gemeinsame Mission herum zusammen: die Leidenschaft für den Dienst am Automobil“.

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag

scroll to top