Top Employer Award für Carglass

Carglass als bester Arbeitgeber der Autobranche ausgezeichnet

Fortschrittliches Personalmanagement, umfassende Weiterentwicklungsmöglichkeiten und gesellschaftliches Engagement werden belohnt: Carglass ist bei der Verleihung des „Top Employer 2019“-Awards bereits zum sechsten Mal in Folge als einer der besten Arbeitgeber Deutschlands ausgezeichnet worden. Kein anderes Unternehmen der Automobilbranche erhielt eine bessere Bewertung. Als Marktführer im Bereich Autoglas nimmt das Unternehmen auch im Personalmanagement eine leitende Rolle ein – durch exzellentes Mitarbeitermanagement, zahlreiche Benefits und intensive Talentförderung innerhalb des Unternehmens konnte Carglass das Top Employers Institute wiederholt überzeugen.

Mit seinem Mitarbeitermanagement fördert Carglass die Menschen im Unternehmen und schafft vielfältige Anreize, sich immer wieder weiterzuentwickeln. Hierzu zählen zahlreiche Benefits, aber auch das hausinterne Talentmanagement. Zu den Benefits gehören Sabbaticals, eine betriebliche Altersvorsorge, Smartphones für alle Monteure, die zur privaten Nutzung freigegeben sind, und ein ausgeprägtes Gesundheitsmanagement.

Aufstiegschancen und intensive Förderung

Besonderen Fokus legt Carglass auf ein ausgeprägtes Talentmanagement innerhalb des Unternehmens. Schulungen und Entwicklungsprogramme qualifizieren talentierte Mitarbeiter, seien es Monteure, Controller oder Kontaktcenter-Agenten, frühzeitig für den Weg zur Führungsposition. Zudem bietet Carglass auch Quereinsteigern attraktive Möglichkeiten, sich beruflich neu zu orientieren und weiterzuentwickeln. Eine hohe Übernahmequote von Auszubildenden und Werkstudenten sowie eine überdurchschnittliche Betriebszugehörigkeit bestätigen die Zufriedenheit von Carglass-Mitarbeitern.

Sechste Auszeichnung in Folge

Dementsprechend wurde Carglass bereits zum sechsten Mal in Folge als „Top Employer“ ausgezeichnet, im Ranking taucht das Unternehmen auf Platz 18 auf. Das Top Employers Institute zeichnet Unternehmen aus, die sich dafür einsetzen, ihre Mitarbeiter in das Zentrum des unternehmerischen Handelns zu stellen und ihnen ein herausragendes Arbeitsumfeld zu bieten. Um die Zertifizierung zu erhalten, müssen Unternehmen die Anforderungen der sogenannten HR Best Practices Survey erfüllen – diese besteht aus insgesamt 100 Fragen, die 600 Praktiken aus 10 Praxisbereichen untersuchen.

Wertschätzung und Integrität als Schlüssel für Erfolg

„Wir machen den Unterschied, indem wir die Probleme anderer Menschen mit echter Hingabe lösen“, ist der Leitsatz von Carglass. Integrität, Respekt und Vertrauen über alle Ebenen hinweg vom Monteur im Service-Center bis zur Geschäftsführung sind nicht nur Basis für den Umgang mit Kunden, sondern auch untereinander. „Wertschätzung und Weiterentwicklung sind in allen Bereichen des Unternehmens von elementarer Bedeutung. Das überträgt sich unmittelbar auf die Kundenzufriedenheit“, so Luisa America, Head of HR Management bei Carglass.

Engagement und Zusammenhalt gemeinsam erleben

Diese Werte werden von Carglass auch in sozialen Projekten weitergegeben. Das Unternehmen ist seit 2011 Träger der Stiftung „giving back“, die lokale Projekte und die südafrikanischen Hilfsorganisation Afrika Tikkun unterstützt.

„Mit der sechsten Auszeichnung als ‚Top Employer‘ in Folge sehen wir uns auch in diesem Jahr wieder in unserer Unternehmensphilosophie bestätigt und angespornt, uns noch weiter zu verbessern. Es lohnt sich, das Menschliche niemals aus den Augen zu verlieren“, resümiert Luisa America.

Quelle: Carglass

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag

scroll to top