ContiTech Luftfeder für Nutzfahrzeuge

Solutrans: ContiTech erweitert Luftfederprogramm für den Nutzfahrzeug-Ersatzmarkt

  • Luftfedertypen für die aktuelle Actros-Generation jetzt auch im Ersatzgeschäft erhältlich

  • Konstruktion mit Kunststoffkolben spart Gewicht und Kraftstoff, reduziert CO2 und erhöht Komfort

  • Screwkits bieten komplette Befestigungssätze für die jeweilige Luftfeder

ContiTech Air Spring Systems hat sein Produktprogramm für den Nutzfahrzeug-Ersatzmarkt erweitert. Achtzehn neue Luftfedertypen sind zum Portfolio hinzugekommen. Dazu gehören auch gewichtsreduzierte Luftfedern, die speziell für die neuste Generation der Mercedes-Actros-Reihe entwickelt wurden. ContiTech ist Erstausrüster dieser beliebten Fahrzeugreihe und kann die passenden Luftfedertypen in Erstausrüsterqualität jetzt auch im Ersatzmarkt anbieten.

Neben dem Haupttyp 6122 N stehen weitere Varianten für alle Standardausführungen des Actros zur Verfügung. Das Besondere an dieser Luftfederfamilie ist ihr leichtgewichtiger und patentierter Kunststoffkolben. Im Vergleich zur Verwendung von Stahlkomponenten kann das Gewicht des Fahrzeuges um zwölf Kilogramm pro Achse reduziert werden. Neben der potenziellen Kraftstoffeinsparung und der damit verbundenen Reduzierung des CO2-Ausstoßes ermöglicht das geringere Gewicht alternativ die Nutzlast zu erhöhen. Zusätzlich kann durch ein spezielles neues Fertigungsverfahren das Innenvolumen des Kolbens komplett genutzt werden, wodurch sich der Komfort der Luftfederung deutlich erhöht.

Quelle: Contitech

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag

scroll to top