Exide-Batterien in nachhaltigem Design

Veröffentlicht am 05.05.2021

Exide Technologies, ein führendes Unternehmen auf dem Gebiet fortschrittlicher Energiespeicherlösungen für den Automobil- und Industriebereich, schärft seinen Blick auf Nachhaltigkeit. Das weiterentwickelte Sortiment der Exide Premium- und Deta Senator3- Baureihen für PKW und leichte Nutzfahrzeuge wird diesen Ansprüchen gerecht.

Das Premium-Sortiment beider Unternehmensmarken Exide und Deta findet nun in einem neuen schwarzen Gehäuse Platz, welches aus recyceltem Kunststoff hergestellt wird. Durch die Einführung von wiederverwerteten Materialien leistet das Unternehmen einen aktiven Beitrag zu einer nachhaltigen Produktion, unter Beibehaltung der hohen technischen Leistungsparameter der Batterien. Nach Unternehmensberechnungen erzielt die Umstellung auf das neue Design eine jährliche Ressourceneinsparung von 2.700 Tonnen CO2-Emissionen, 8 Millionen Liter Wasser und 1,2 Millionen Liter Rohöl.

Bewusstsein der Umweltverantwortung

Jochen Gräfe, Business Director Sales & Marketing Exide Technologies, DACH erklärt hierzu:

„Als führendes Unternehmen auf dem Energiespeichermarkt nimmt Exide seine Umweltverantwortung wahr und verpflichtet sich, Maßnahmen zu ergreifen, die die Luftverschmutzung reduzieren und die effiziente Nutzung von Ressourcen in den Mittelpunkt seiner Tätigkeit stellen.“

Mit der Einführung des neuen Batteriedesigns passt Exide die Optik des Premium-Sortiments an die beiden hochwertigen AGM- und EFB-Baureihen an. Diese werden bereits heute im gleichen schwarzen OE-Gehäuse produziert. Für den Aftermarket Kunden lassen sich so die drei Top-Sortimente von Exide schneller und einfacher identifizieren.

Premium-Batterien von Exide enthalten die unternehmenseigene Carbon Boost 2.0 Technologie. Diese ermöglicht es, Fahrzeuge mit konventionellen Antrieben im Vergleich zu anderen Standard-Nassbatterien doppelt so schnell wieder aufzuladen. Durch die längere Aufrechterhaltung eines höheren Ladezustands verlängert sich gleichzeitig die Gesamtlebensdauer der Batterie und das Risiko von Ausfällen verringert sich deutlich. Quelle: Exide Technologies

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag

scroll to top