Nächster Rameder Montagepoint eröffnet

Veröffentlicht am 06.04.2021

Mit Vorsicht und Weitsicht begegnet Rameder der Corona-Krise. Vorsichtig, weil in den Montagepoints von Europas Marktführer für Anhängerkupplungen und Transportzubehör für einen kontaktlosen Service die Warteräume derzeit weiterhin geschlossen bleiben, weitsichtig, weil Rameder den 2015 eingeschlagenen Weg für ein dichtes Servicenetz möglichst nahe am Kunden auch in schwierigen Zeiten konsequent fortsetzt. Gerade wurde in Cottbus die nächste Rameder-Servicewerkstatt eröffnet.

Mit attraktiver Aktion

Die neue Servicestation von Rameder finden Interessenten in der Lausitzer Straße 53 in 03046 Cottbus. Fachberater Ingo Sperling erwartet Kunden dort mit einem besonderen Eröffnungsangebot – Noch bis zum 30. April bietet Rameder die Montage jeder Anhängerkupplung für nur 299 Euro an:

„Wir freuen uns darauf, unseren Kunden jetzt auch hier im Herzen Brandenburgs den bekannten Rameder-Service anbieten zu können. Alle Montagearbeiten sind ohne Einschränkungen möglich, lediglich unsere Warteräume müssen wegen der aktuell notwendigen Vorsichtsmaßnahmen leider geschlossen bleiben.“

Rameder bietet in seinem Onlineshop ein vielfältiges Angebot an Transportlösungen an, von Anhängerkupplungen über Dachgepäckträger oder Dachboxen. Beim Termin vor Ort sorgt ein speziell geschultes und erfahrenes Personal für einen fachgerechten Einbau. So stelle Rameder einen schnellen Durchlauf für möglichst kurze Wartezeiten sowie eine hohe Qualität der Montagearbeiten sicher. Quelle: Rameder

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag

scroll to top