Diesel Technik erweitert Logistik

Diesel Technic Group erweitert Logistikkapazitäten und Services

Nach der Devise „Expand your business“ sind auch viele infrastrukturelle Erweiterungsmaßnahmen für das zukünftig Wachstum der Diesel Technic Group gesetzt. Gleichzeitig zur kontinuierlichen Erweiterung des Produktsortiments wurden an unterschiedlichen Standorten die Logistikkapazitäten angehoben und mit der Automatisierung von Abläufen die Service- und Bestellzeiten für Online-Bestellungen verbessert –  alles für eine noch agilere Ersatzteilversorgung.

Im Verlauf der finale Leistungsnachweise der Erweiterungsmaßnahmen für die Diesel Technic AG als Konzernzentrale in Deutschland im Jahre 2019 geplant ist, sind schon beachtenswerte Meilensteine geschafft. So wurde im Bereich Engineering & Development ein neues DTQS-Testlabor mit mordernsten Prüf- und Messgeräten in Betrieb genommen und eine neue Werkstatt und weitere Büroräume bezogen. Die Kapazitäten im Schmalgang-Hochregallager sind verdreifacht, weitere Büroflächen werden aktuell fertiggestellt, bevor ein neues, automatisiertes Kleinteilelager mit Shuttle-Technik installiert  wird.

Starkes Wachstum verzeichnet das Tochterunternehmen Diesel Technic France seit der Erweiterung der Logistikkapazitäten durch den Umzug innerhalb Vilaine bei Rennes. In Pilotprojekten sind in diesem Fall gute Erfahrungen mit der Erweiterung der Servicezeiten sowie der Implementierung außergewöhnlicher Logistikangebote gesammelt, welche zu dem überdurchschnittlichen Erfolg des Unternehmens beitragen und jetzt bei anderen Tochtergesellschaft umgesetzt werden.

Die Tochterfirma Diesel Technic Iberia S.L. ist im Jahr 2018 im Gebiet Madrid komplett umgezogen, ohne einen einzigen Tag nicht operativ gewesen zu sein. Durch den Wechsel des Standortes in Torrejón de Ardoz konnten die Logistikkapazitäten beinahe verdreifacht und dadurch das sofort vorhandene Lagersortiment enorm vergrößert werden, damit man die Lieferzeiten für die Ersatzteilversorgung in Spanien und Portugal für zusätzliches Wachstum erneut zu optimieren.

Ebenfalls das Tochterunternehmen Diesel Technic Italia S.R.L. ist in seiner jüngeren Historie schon sehr gewachsen und hat im Jahr 2018 seine Lagerflächen in dem Vergleich zum Anfang vor zwei Jahren verzweifacht. Durch die Erweiterung des Standorts bei Verona konnte die Anzahl der sofort vorrätigen Lagerartikel angehoben werden. Verlängerte Servicezeiten und neue Logistiklösungen, ebenso wie z.B. Same-day-Delivery für Norditalien, werden positiv angenommen und tragen zu dem weiteren Erfolg des Unternehmens bei.

Diesel Technic UK & Ireland LTD. bietet trotz bevorstehendem Brexit auch ambitionierte Wachstumspläne. Durch eine weitere Lagerhalle hat sich die Lagerfläche verzweifacht. Dadurch profitieren Partner und die Werkstattkunden in UK und Irland von dem Ausbau des sofort ab Kingswinford lieferbaren Lagersortiments durch kürzere Lieferzeiten.

Für zukünftiges Wachstum und die ideale Ersatzteilversorgung in den Belgien, Niederlande, Luxemburg wurden ebenfalls beim Tochterunternehmen in den Niederlanden die Servicezeiten erweitert. Anhand die steigende Anzahl an Online-Bestellungen über das Partner Portal konnten die Bestellzeiten bei Diesel Technic Benelux B.V. erweitert werden und dadurch die Delivery times erneut verkürzt werden.

Kontinuierliches Wachstum kann sich auch in der Region Asien-Pazifik beobachten. Dafür sein bei Diesel Technic Asia Pacific PTE. LTD. in Singapur verbesserte Lagerkapazitäten für den Ausbau des sofort verfügbaren Lagersortiments zur Verfügung.

Alle Erweiterungsmaßnehmen dienen dem Erweiterung der Geschäftsbeziehungen mit Vertriebspartnern zu einer idealen Ersatzteilversorgung von Werkstattkunden mit Artikeln der beiden Marken DT Spare Parts und SIEGEL Automotive als globale Gesamtlösungen für den Automotive-Bereich von Diesel Technic aus Deutschland. Getreu der Devise „Expand your Business“ wurden bei der Diesel Technic Group wichtige Akzente für weiteres Wachstum gesetzt und alle Zeichen stehen auf Grün, wie es auch die neue Akzentfarbe bei Diesel Technic symbolisiert.

Die Diesel Technic Group mit der Konzernzentrale in Deutschland und Tochterunternehmen in Frankreich, den Niederlanden, Spanien, Vereinigtes Königreich, Italien, Dubai/V.A.E. und Singapur beschäftigt mehr als 650 Mitarbeiter aus 30 Nationen und ist einer der größten Anbieter für Fahrzeugteile und Zubehörteile in garantierter Qualität im Automotive-Bereich.

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag

scroll to top