WABCOs leistungsfähige Kompressortechnologie e-comp IAA 2014

WABCOs leistungsfähige Kompressortechnologie e-comp

für Lkw und Busse mit Hybrid- und Elektroantrieb weltweit bei mehr als 25 Fahrzeugherstellern im Straßeneinsatz

WABCO Holdings Inc. (NYSE:WBC), ein führender Technologielieferant für die weltweite Nutzfahrzeugindustrie, gab heute auf der IAA Nutzfahrzeuge 2014 in Hannover bekannt, dass seine zukunftsweisende e-comp™-Technologie nun von mehr als 25 Lkw- und Busherstellern in Europa, Nordamerika und Asien im Einsatz auf der Straße erprobt wird. Der speziell für Fahrzeuge mit Hybrid- und reinem Elektroantrieb entwickelte und elektrisch angetriebene Kompressor e-comp wird verstärkt im Innenstadtbereich und in Umweltzonen eingesetzt.

Der WABCO e-comp verfügt über einen eigenen elektrischen Motor und arbeitet unabhängig vom Verbrennungsmotor des Fahrzeugs. Er stellt bei Fahrzeugen mit Hybrid- und reinem Elektroantrieb die optimale Versorgung mit Druckluft sicher. Die universell angelegte Konstruktion des e-comp eignet sich für ein großes Spektrum von Lastkraftwagen und Bussen in der ganzen Welt.

Der erste e-comp in Europa ist zurzeit in Berlin auf dem elektrisch angetriebenen Zugfahrzeug eines Lastzugs mit einem Gesamt-Bruttogewicht von 40 Tonnen im Einsatz. In diesem von der Bundesregierung geförderten Projekt geht es um den rein elektrisch betriebenen Gütertransport von Berlins Westhafen zu vielen Zielorten innerhalb der Stadt. Hierdurch soll die Umweltbelastung durch Schwertransporte in dem dichtbesiedelten Großstadtgebiet reduziert werden.

In China wird der e-comp gegenwärtig bei mehreren Lkw- und Busherstellern unter anderem an Bussen mit rein elektrischem Antrieb erprobt.

WABCO unterstreicht erneut seine Fähigkeit, frühzeitig Lösungen für die künftigen Sicherheits- und Effizienzanforderungen von Nutzfahrzeugen in den verschiedenen Regionen der Welt anzubieten“, sagte Leon Liu, WABCO President, Truck, Bus & Car Original Equipment Manufacturers (OEMs) Division. „Um die von Regierungen angestrebte Reduzierung der Emissionen in Stadtgebieten und Millionenstädten zu unterstützen, bietet WABCO den Herstellern und Betreibern von Nutzfahrzeugen kosteneffiziente Technologien an, die helfen, dieses Ziel bei Personen- und Gütertransporten zu erreichen. Der WABCO e-comp ist ein bewährter und kosteneffizienter Kompressor für Fahrzeuge mit Hybrid- und Elektroantrieb.“

Der energieeffiziente WABCO e-comp ist unabhängig vom Fahrzeugmotor leicht zu installieren und einfach zu warten. Seine ausgezeichnete Geräusch- und Schwingungsdämpfung trägt überdies zum Fahrkomfort bei.

WABCO auf der IAA Nutzfahrzeuge 2014

WABCO in Halle 16, Stand B10
Transics International in Halle 11, Stand B02, Software Services
Hannover Messegelände; Hannover, Deutschland
Öffentlichkeit: 25. September bis 2. Oktober

WABCO Live-Vorführungen auf der IAA Innovationsbühne 2014

Vorführungen der WABCO-Systeme für Fahrzeugsicherheit und -effizienz finden täglich statt (Außenbereich des Messegeländes, nördlich von Halle 26). Beobachten Sie ein Fahrerassistenzsystem in Aktion: Die WABCO Rückraumüberwachung mit automatischer Einbremsung. Entdecken Sie auch WABCOs innovative Aerodynamik-Konzepte für Anhänger.

Keynote über Indien von WABCO INDIA

P. Kaniappan, Vice President, WABCO INDIA, wird am 1. Oktober um 12:10 Uhr im Convention Center über das Thema „Indiens neue Rolle in einer globalisierten Nutzfahrzeugindustrie“ sprechen.

Quelle: www.wabco-auto.com

 

 

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag

scroll to top