LARTE Design – Händlernetz Tuning, Werkstatt

Design - Larte

Von Beverly Hills nach Moskau und Berlin

Das internationale Händlernetz von LARTE Design expandiert immer weiter – egal ob in den USA, Russland oder Deutschland. Hippe Städte wie Beverly Hills, Moskau oder Berlin sind dabei genauso vertreten wie weitere Niederlassungen in den amerikanischen Staaten Kalifornien, Georgia, Florida und Texas oder bekannten Orten wie Sankt Petersburg, Irkutsk, Hamburg oder Frankfurt. Für LARTE Design ist gerade Deutschland nicht nur als größter Automarkt in Europa von Bedeutung, sondern auch wegen des dort gelegenen eigenen Designstudios. Zudem kommen viele der verwendeten Komponenten aus Deutschland und seinen Nachbarländern. Auch die deutsche Homepage steht bereits kurz vor der Fertigstellung und soll noch diesen Herbst online gehen.

„Die Produktion ist der ganze Stolz unserer Firma. Für die Entwicklung unserer einzigartigen Tuning-Pakete haben wir einzigartige Bedingungen geschaffen – und zwar über den gesamten Prozess, von der Skizze bis zur finalen Montage am Auto“,

erklärte LARTE-CEO Alexey Yanovskiy. Die moderne Produktion des Premiumveredlers kombiniert dabei traditionelle Handwerkstechniken mit neuen Technologien und Hightech-Verbundmaterialien wie Basalt- und Carbonfasern. „

Vor allem unseren hochqualifizierten Angestellten ist die außerordentliche Qualität der LARTE-Tuningpakete zu verdanken, die wir nur in begrenzten Stückzahlen auf den Markt bringen“, erläutert Alexey.

Dennoch wächst die Modellpalette von LARTE Design rasant. Im Moment umfasst sie Tuning-Kits für Tesla Model S, Mercedes GL, Lexus LX 570, viele SUVs und Fahrzeuge von Infiniti sowie die Range Rover Sport und Evoque.

Quelle: www.larte-design.com