fbpx

Effizienzsteigerung im Nutzfahrzeugteilehandel bei Winkler

Veröffentlicht am 13.02.2024

Winkler Logistik GmbH, eine Tochtergesellschaft der renommierten Winkler Unternehmensgruppe und ein führender Anbieter im europäischen Nutzfahrzeugteilehandel, hat durch innovative Logistiklösungen neue Standards gesetzt. Mit einem umfangreichen Vollsortiment an Ersatzteilen, einem ausgeklügelten Logistik- und Lieferkonzept sowie einer umfassenden Beratung durch 600 Fachberater hat sich das Unternehmen als Vorreiter in seiner Branche etabliert.


Winkler: Ein Synonym für Innovation im Nutzfahrzeugteilemarkt

Die Tochtergesellschaft Winkler Logistik in Ulm ist ein zentraler Knotenpunkt in der europäischen Ersatzteilversorgung von Winkler. Mit einem Lager, das über 100.000 Nutzfahrzeug-Ersatzteile beinhaltet, garantiert Winkler Logistik einen schnellen und zuverlässigen Service. Diese Leistungsfähigkeit ist das Ergebnis einer konsequenten Fokussierung auf Innovation und Kundenzufriedenheit.

Die Notwendigkeit zur Innovation: Herausforderungen im Ersatzteilmarkt

Der Nutzfahrzeugteilemarkt ist gekennzeichnet durch eine hohe Dynamik und ständig steigende Kundenanforderungen. Um diesen Herausforderungen gerecht zu werden, war es für Winkler Logistik unerlässlich, ihre bestehende Anlage nicht nur zu erweitern, sondern auch neu zu konzipieren. Dies erforderte eine tiefgreifende Analyse bestehender Prozesse und die Entwicklung zukunftsweisender Lager- und Logistikkonzepte.

Revolution in der Lagerlogistik: Die Neukonzeption von Winkler Logistik

Das Herzstück der logistischen Neugestaltung bei Winkler Logistik ist die Implementierung einer zweiten Lagerebene für Kleinteile- und Palettenkommissionierung. Mit insgesamt 9 Eingängen gelang es, eine effizientere Trennung von Wareneingang und Warenausgang zu realisieren. Diese strukturelle Änderung war ein entscheidender Schritt zur Steigerung der Gesamteffizienz des Unternehmens.

Lesen Sie mehr zum Thema: Lagerhaltung und Intralogistik

Technologische Fortschritte: Automatisierung als Schlüssel zum Erfolg

Die Einführung eines speziellen Umlaufhebers, der die Ebenen verbindet, ist ein Beispiel für den Einsatz moderner Technologien bei Winkler Logistik. Dieses System ermöglicht nicht nur eine effiziente Verteilung der Wareneingangsbehälter, sondern auch eine schnelle und reibungslose Abwicklung der kommissionierten Bestellungen. Die Integration eines zweiten I-Punktes führte zu einer deutlichen Reduzierung der Durchlaufzeiten um 25 %.

Erweiterungen und Verbesserungen: Schaffung von Kapazitäten für Wachstum

Im Rahmen mehrerer Erweiterungen wurden bei Winkler Logistik zusätzliche Hallen ausgebaut. Die Anbindung des Palettenkommissionierlagers an ein automatisches Transportsystem hat die Logistikprozesse weiter optimiert. Diese Maßnahmen tragen dazu bei, die Kapazitäten des Unternehmens zu erhöhen und den gestiegenen Anforderungen des Marktes gerecht zu werden.

Effizienzsteigerung durch innovative Lösungen

Die Einführung eines 3-gassigen automatischen Auftragszusammenführungspuffers mit einem leistungsstarken Multilevel-Shuttle-System ist ein weiteres Beispiel für die Innovationskraft von Winkler Logistik. Diese Lösung ermöglicht es, den Behälterdurchsatz von 400 auf 2.000 Behälter pro Stunde zu steigern, wodurch die Effizienz des gesamten Logistikprozesses erheblich verbessert wird.

Kundenvorteile: Schnellere, effizientere und zuverlässigere Dienstleistungen

Die logistischen Verbesserungen bei Winkler Logistik führen zu direkten Kundenvorteilen. Durch die Erhöhung des Behälterdurchsatzes und die beschleunigte Bearbeitung von Aufträgen können Kundenbestellungen schneller und zuverlässiger abgewickelt werden. Die Trennung der Materialflüsse zwischen Nachschub und Kommissionierung sowie die Schaffung von „Bypässen“ durch den Einsatz des Umlaufhebers haben die Durchlaufgeschwindigkeit um 50 % erhöht.


Winkler Logistik GmbH hat durch gezielte Investitionen in fortschrittliche Lager- und Logistiktechnologien einen wesentlichen Beitrag zur Steigerung der Effizienz und Kundenzufriedenheit im europäischen Nutzfahrzeugteilehandel geleistet. Die innovativen Lösungen und Prozessoptimierungen positionieren das Unternehmen als führenden Akteur im Markt und setzen neue Maßstäbe für die gesamte Branche.

5/5 - (1 vote)
Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag

scroll to top