fbpx

BORG Automotive: Rune Avnsted ist neuer Vertriebsleiter

Veröffentlicht am 21.11.2022
BORG VertriebsleiterBORG Automotive gibt neuen Vertriebsleiter bekannt: Rune Avnsted. Seit dem 1. Oktober leitet der 46-Jährige Vertrieb und Kundenbetreuung von BORG Automotive Reman, Europas größtem unabhängigen Remanufacturer. Zusammen mit seinem Team wird er dafür verantwortlich sein, das stark kundenorientierte Management fortzusetzen und zur weiteren Wachstumsstrategie von BORG Automotive beizutragen.

Rune Avnsted leitet die Ländermanager in Europa sowie den Kundendienst und kann einen reichen Erfahrungsschatz im Vertrieb als auch im Kundendienst vorweisen. Den Großteil seines Berufslebens verbrachte er bei Maersk, wo er 1999 seine Ausbildung begann und in der Folge verschiedene internationale Führungspositionen innehatte; zuletzt als Managing Director des Bereichs Container Sales. Von 2020 bis 2022 war er darüber hinaus als Chief Business Developer und Head of Commerce bei Grundfos für die Geschäftsentwicklung und strategische Ausrichtung zuständig.

Neuer Vertriebsleiter und Experte für digitale Strategien

Avnsted verfügt über einen Master of Business Administration der Universität Aarhus und einen Abschluss in Organisationstheorie und Kommunikation der Copenhagen Business School. In seiner neuen Funktion wird er direkt an den kaufmännischen Direktor Ivan Mikkelsen berichten.


Ivan Mikkelsen: „Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit Rune und auf seine Initiativen. Er ist nicht nur äußerst sachkundig in allen vertriebsrelevanten Themen und ein ausgewiesener Experte für digitale Strategien, sondern er passt auch perfekt zu unserem Team und unseren Werten.“
Rune Avnsted fügt hinzu: „BORG Automotive ist ein Unternehmen, das ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet, gleichzeitig aber den Kontakt zu seinen Kunden pflegt und den Kundenservice wirklich in den Vordergrund stellt. Die Intensivierung und der Ausbau der engen Beziehungen zu unseren Kunden ist mein Hauptaugenmerk, und ich freue mich darauf, dieses Ziel gemeinsam mit den vielen großartigen Menschen bei BORG Automotive zu verfolgen.“

Quelle: BORG Automotive

Rate this post
Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag

scroll to top