Neuer Vertriebsleiter bei NTN-SNR

NTN-SNR gibt eine anstehende Veränderung im Vertriebsgebiet Deutschland-Österreich-Schweiz-Benelux der Automotive Aftermarket Business Unit bekannt.

Marcus Hähner, in seiner jetzigen Funktion Vertriebsleiter AAM DACH & Benelux, werde sich nach 25-jähriger Betriebszugehörigkeit ab dem 1. Juli einer neuen, externen Aufgabe zuwenden. Um einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten, werde Marcus Hähner seinen Aufgabenbereich noch selbst an den im Automotive Aftermarkt sehr bekannten Nico Carucci als seinen Nachfolger übergeben.

„Wir freuen uns sehr, dass mit Nico Carucci ein ausgesprochener Kenner und Profi des Automotive Aftermarkts unserer Firma beitritt und sind uns sicher, dass er die erfolgreiche Arbeit mit dem gesamten Team in bekannter Art und Weise unseres Unternehmens weiterführen wird. Gleichwohl bedauern wir die Entscheidung der Neuorientierung von Marcus Hähner sehr. Die NTN Corporation mit der europäischen Vertriebsstruktur NTN-SNR Roulements bedankt sich für die langjährige Zugehörigkeit und ausgesprochen erfolgreiche Zusammenarbeit. Wir wünschen Marcus Hähner für seine neue Aufgabe das erdenklich Allerbeste und viel Erfolg!“ teilte NTN-SNR ROULEMENTS mit.

Quelle: NTN-SNR

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag

scroll to top