Kooperation von G.A.S. & DAT AUTOHUS

Service unter einem Dach

  • Servicegesellschaft Global Automotive Service GmbH (G.A.S.) schließt Kooperation mit der DAT AUTOHUS AG
  • Einer der erfolgreichsten Internet-Gebrauchtwagenhändler Europas nutzt das Netzwerk des Flotten-Spezialisten
  • Die Zusammenarbeit startet ab sofort

Mit der Partnerschaft zur G.A.S. bietet DAT AUTOHUS ihren Kunden per sofort ein noch höheres Servicelevel. Durch langjährige Erfahrung, schlanke Prozesse, hohe Servicequalität und der permanenten Entwicklung des bundesweiten Netzes an qualifizierten und zertifizierten Partnerwerkstätten ist es der G.A.S. gelungen, eine hohe Akzeptanz bei Flottenkunden zu erreichen. Mit DAT AUTOHUS wird das Kundenportfolio der G.A.S. nun um einen weiteren Big Player ergänzt. Die AG hat sich in mehr als zehn Jahren als einer der größten europäischen Internet-Gebrauchtwagenhändler etabliert und veräußert in diesem Geschäftsjahr voraussichtlich über 16.000 Fahrzeuge. Das bundesweite Netz der G.A.S. Partnerwerkstätten gewährleistet dabei eine flächendeckende Betreuung der Fahrzeugkäufer in Garantiefällen aller Art.

„Als Internet-Gebrauchtwagenhändler hat DAT AUTOHUS Kunden in jeder Region des Landes. Um denen einen qualifizierten Garantie-Service anbieten zu können, bedarf es eines leistungsstarken Partners“, so Thomas Araman, Vorstand der DAT AUTOHUS AG. Und so gaben die Flächendeckung und die daraus resultierende Nähe zum Kunden den Ausschlag, die Kooperation mit der G.A.S. zu schließen. „Mit dem Fokus auf die stetige Optimierung und Erweiterung unserer Dienstleistungen freuen wir uns, mit der G.A.S. einen Partner gefunden zu haben, mit dessen Dienstleistungen wir den Wünschen und Bedürfnissen unserer Kunden noch besser gerecht werden können: Erreichbarkeit, Leistungsfähigkeit und Kundenorientierung.“

G.A.S. schöpft aus dem gesamten Dienstleistungsportfolio und bedient den DAT AUTOHUS-Fuhrpark mit Garantie- und Gewährleistungsarbeiten aller Art. Darüber hinaus können die Kunden von günstigen Inspektions-, Wartungs- und Reparaturarbeiten profitieren.

„Um das Dienstleistungsangebot für unsere gemeinsamen Kunden zu ergänzen und zu optimieren, werden wir weitere Ansätze in den folgenden Gesprächen prüfen und umsetzen“, so Araman.

„Unsere Kooperationen, die in den vergangenen Jahren entstanden sind, waren vor ihrer Zeit von vielen Fachleuten für unmöglich eingeschätzt worden“, resümiert Andreas Brodhage, geschäftsführender Gesellschafter der G.A.S. das bislang Erreichte: „Wir konnten und können durch Flexibilität, Reaktionsvermögen und Handlungsschnelligkeit kurzfristig nahezu jede an uns gestellte Anforderung erfüllen.“ Angesichts der bisherigen Partnerschaften – wie nun auch zu DAT AUTOHUS – blickt Brodhage optimistisch in die Zukunft: „Mit jedem uns anvertrauten Fuhrpark und mit jeder neuen Anforderung sammeln wir zusätzliche Erfahrungen. Ein Know-how, an dem wir wachsen und von dem unsere Kunden profitieren. Ein Wachstum, das auch von unserer Werkstattstruktur getragen wird. Dafür vielen Dank an unsere Partner!“

Quelle: Global Automotive Service

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag

scroll to top