Schaeffler – Supplier of the Year

Schaeffler Automotive Aftermarket ist von Groupauto International als „Supplier of the Year“ in allen Kategorien ausgezeichnet worden. Von links: Michael Söding, Vorsitzender der Geschäftsleitung, Schaeffler Automotive Aftermarket, Katja Schneider, Trading Group Specialist, Schaeffler Automotive Aftermarket, und Hans Eisner, Präsident und CEO, Groupauto International.

Schaeffler Automotive Aftermarket erhält „Groupauto Supplier of the Year Award“

Oktober 2015. Schaeffler Automotive Aftermarket ist im Rahmen des Groupauto International Supplier Kongresses in Monte Carlo mit dem Preis „Supplier of the Year“ jetzt gesamthaft in allen Kategorien ausgezeichnet worden. Als eine der führenden internationalen Handelskooperationen würdigt Groupauto International Schaeffler Automotive Aftermarket damit als Lieferanten und Partner des Jahres.

Groupauto International, eines der führenden internationalen Händlernetzwerke für die Distribution von Ersatzteilen und Services für Pkw, Transporter und Nutzfahrzeuge, hat die Aftermarket-Spezialisten gesamthaft mit dem „Supplier of the Year Award“ in allen Kategorien ausgezeichnet. Schon 2012 wurde der für das weltweite automobile Ersatzteilgeschäft zuständige Unternehmensbereich von Schaeffler von Groupauto International in der Kategorie „Qualität“ geehrt.

Diese Auszeichnung zählt zu den begehrtesten in der Branche und unterstreicht die Zuverlässigkeit und das gegenseitige Vertrauen.

„Eine erfolgreiche Partnerschaft, auf die wir auch künftig setzen“, so Michael Söding, Vorsitzender der Geschäftsleitung von Schaeffler Automotive Aftermarket, der den Preis durch Hans Eisner, Präsident und CEO von Groupauto International, überreicht bekam.„Wir freuen uns außerordentlich über diese Auszeichnung, und ich bin stolz, dass Groupauto International mit ihren Kunden diese langjährige und erfolgreiche Zusammenarbeit würdigt. Wir haben es innerhalb von zehn Jahren unter die Top 3 Lieferanten gebracht und wir betrachten den Award als Anerkennung für das Erreichte und zugleich als Ansporn für die Zukunft.“

Quelle: www.schaeffler-aftermarket.de

 

 

 

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag

scroll to top