KONI Stoßdämpfer für BMW SUVs Fahrwerk, Industrie

Koni Logo

Mehr Komfort für BMW X3 und X4 mit KONI Stoßdämpfern

Die BMWs der X-Serie haben sich im Markt etabliert. Diese SUVs des Mittelklasse-Segments sind in Deutschland sehr beliebt, das Fahren mit ihnen ist jedoch nicht bei allen Straßen- und Wetterverhältnissen ein Vergnügen. Wer besonders bequem und sicher mit seinem BMW X3 oder X4 unterwegs sein möchte, kann jetzt den Fahrkomfort mit einem neuen Stoßdämpfer von KONI optimieren. Die Dämpfer der FSD-Serie machen das Fahren mit diesen BMWs ruhiger. Auch ambitioniertere Fahrer kommen so auf ihre Kosten.

Die zweite Generation des BMW X3 ist unter ihrem Chassis-Namen F25 bekannt. Diese Autos sind bereits seit dem Jahr 2010 unterwegs. Auch wenn ihr Fahrverhalten ausgewogener ist als das des Vorgänger-Modells, lässt sich mit dem FSD-Dämpfer von KONI das Fahrgefühl noch spürbar verbessern. Das gilt genauso für das Schwestermodell BMW X4 mit dem Chassis F26, das seit 2014 auf unseren Straßen zu finden ist. Auch bei diesem Fahrzeug bringt die Umrüstung auf die Stoßdämpfer von KONI mehr Komfort und ein sichereres Fahrgefühl, vor allem in Kurven.

Sowohl beim X3 als auch beim X4 ist die Kompressionsdämpfung eher fest, was Fahrbahnunebenheiten mehr schlecht als recht ausgleicht. Deshalb hat sich KONI dazu entschlossen, umfangreiche Entwicklungsarbeit zu leisten, um die Fahreigenschaften der Autos noch besser zu machen. Das Produkt haben die KONI-Ingenieure selbstverständlich in diversen Fahr- und Handlingstests zur Perfektion gebracht.

Die FSD-Stoßdämpfer (Frequency Selective Damping) machen die Fahrt mit den SUVs von BMW ausgewogener, sicherer und komfortabler. Das macht sich vor allem in Kurven bemerkbar, denn der Dämpfer reduziert den von BMW gewollten Kompromiss zwischen Festigkeit und Komfort und erzeugt so ein harmonisches Fahrgefühl.

Die FSD Stoßdämpfer sind in erster Linie für eine sportliche Fahrweise geschaffen. Das Besondere daran: Das System arbeitet mechanisch ohne Eingriff elektronischer Systeme. Weil der Dämpfer einen zusätzlichen automatischen Ölzufuhrkanal hat, passt sich das mit ihm ausgestattete Fahrwerk perfekt an die Straßenverhältnisse an. So kann er Unebenheiten blitzschnell ausgleichen. Das Ergebnis sind Komfort und Sicherheit gleichermaßen.

Quelle: Koni

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Email
SHARE