Rubber Tech Europe und Future Tire Conference Dienstleistung

Messen - Rubber Tech Europe bis 2020 in Essen

Messe Essen verlängert Vertrag über die Rubber Tech Europe bis 2020

Future Tire Conference läuft 2016 während der Reifen und Rubber Tech Europe

Nach einer erfolgreichen Premiere in 2014 haben die Messe Essen und die Chinese United Rubber Corporation (CURC) den Vertrag über die Rubber Tech Europe bis einschließlich 2020 verlängert. Die Fachmesse zur Vorstufe der Reifenproduktion findet auch in Zukunft unter dem Dach der Weltleitmesse Reifen in der Messe Essen statt. Damit sichert sich die Reifen langfristig das wichtige Thema der Reifenvorproduktion und bildet als einzige Fachmesse weltweit die gesamte Wertschöpfungskette des Reifens ab. Zusätzlich findet 2016 erstmals die Future Tire Conference während der Reifen und Rubber Tech Europe statt. Veranstalter der Konferenz ist das Medienunternehmen Crain Communications.

Von der Vorstufe der Produktion über Herstellung und Handel bis zu Runderneuerung und Recycling reicht das lückenlose Angebot der Reifen und Rubber Tech Europe in der Messe Essen. Zu den Ausstellern zählen nicht nur die weltweit führenden Reifenhersteller und Handelsfirmen, sondern beispielsweise auch Chemieunternehmen und Maschinenbauer. Denn zum Portfolio der Rubber Tech Europe gehören Kautschuk-Chemikalien und Rohstoffe ebenso wie Prüfmaschinen und mechanische Ausrüstung für die Reifenindustrie. Zwei Drittel der Aussteller der Reifen sehen das als sinnvolle Ergänzung der Weltleitmesse.
Reifen City: Essen ist die Welthauptstadt der Reifenbranche

Die Rubber Tech Europe ist ein Joint Venture zwischen der Messe Essen und dem chinesischen Veranstalter CURC, mit dem die Essener bereits seit 2007 die Reifen China veranstalten. Oliver P. Kuhrt, Geschäftsführer der Messe Essen, freut das langfristige gemeinsame Engagement:

Der Dreiklang aus Reifen, Rubber Tech Europe und Future Tire Conference zeigt den hohen Stellenwert der Messe Essen als führendes Kompetenzzentrum der Reifenbranche – insbesondere nach dem Weggang der Tire Technology Expo aus Köln. Die Vorproduktion ist dabei doppelt wichtig: Sie ist zum einen Wirtschaftsfaktor und Innovationstreiber. Zum anderen treffen die ausstellenden Reifenhersteller in Essen gleichzeitig ihre Zulieferer – und erhalten so einen Mehrwert, den ihnen sonstige Branchentreffs nicht bieten.“

Als weiteren Vorteil bietet die Messe Essen den Ausstellern und Besuchern von Reifen und Rubber Tech Europe ein attraktives Rahmenprogramm: Auf der Future Tire Conference zur Zukunft der Reifenindustrie diskutieren Vertreter internationaler Verbände, Hersteller und weiterer Unternehmen Themen wie beispielsweise neue Produktionsverfahren und Rohstoffe für mehr Nachhaltigkeit.

Veranstalter ist neben Crain Communications das European Rubber Journal.

Internationalität als wichtiger Erfolgsfaktor der Reifen in der Messe Essen  Steve Crowhurst, Publishing and Events Director bei Crain Communications, begründet die Entscheidung für die Messe Essen auch mit der hohen Internationalität der Reifen: „Die Reifen in der Messe Essen ist der ideale Rahmen für die Future Tire Conference. Alle wichtigen Entscheider und Experten sind in Essen vor Ort. Ein ausgesprochener Erfolgsfaktor ist die Internationalität mit rund zwei Dritteln internationaler Aussteller und Besucher. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem branchenerfahrenen Team der Messe Essen.“ Reifen und Rubber Tech Europe 2016 öffnen vom 24. bis 27. Mai in der Messe Essen.

Quelle: www.messe-essen.de

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Email
SHARE