Weltleitmesse Reifen- Innovation Award Dienstleistung, Messe, Reifen

Weltleitmesse Reifen

Messe Essen und Partner verleihen -  Innovation Award auf der REIFEN 2016 - Bewerbungsphase um den Oscar der Reifenbranche läuft bis zum 31. März

Essen, 3. März 2016 – Vom 24. bis zum 27. Mai 2016 wird die Messe Essen anlässlich der Weltleitmesse REIFEN zum Neuheiten-Schaufenster der Reifenbranche. Wie zur vergangenen REIFEN präsentieren deutlich über 600 Aussteller ihre Innovationen für Handel und Werkstatt. Die besten Produkte und Dienstleistungen prämieren die Messe Essen und der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk bereits zum sechsten Mal mit dem Innovation Award, der als Oscar der Reifenbranche gilt. Bewerbungen für die Auszeichnung nimmt die Messe Essen noch bis zum 31. März entgegen. Aussteller der REIFEN können sich auf www.reifen-messe.de anmelden.

Mit dem Innovation Award will die Messe Essen den Reifen sowie reifennahe Erzeugnisse und Verfahren noch stärker als nachhaltige Hightech-Produkte im Bewusstsein der Öffentlichkeit verankern. Dazu bewertet eine herstellerunabhängige Fachjury die innovativsten und zukunftsweisendsten Ideen der Reifen- und Werkstattbranche in vier Kategorien: Technik und Produkte; Dienstleistungs- und Servicekonzepte sowie Prozessoptimierung; Umwelt- und Ressourcenschonung; und Kfz-Service. Die Gewinner des Innovation Awards profitieren von der Werbewirksamkeit der Auszeichnung über den Messezeitraum hinaus. Außerdem bindet die Messe Essen die Preisträger in die fachspezifische Kommunikation zur Weltleitmesse REIFEN ein. Alle Bewerbungen werden während der Messe auf einer eigenen Fläche ausgestellt.

Offizielle Eröffnung und Preisverleihung mit Hans-Werner Sinn

Die Jurymitglieder bewerten alle Einreichungen anhand der Kriterien Umweltverträglichkeit, Nachhaltigkeit, Ressourcen-Ersparnis, Innovationsgehalt und Wirtschaftlichkeit. Außerdem prüfen die Experten unter anderem Anwendernutzen, Sicherheit sowie das Potenzial für Kundengewinnung und Kundenbindung. Die Verleihung des Awards findet während der Eröffnung der REIFEN 2016 am Abend des 23. Mai in der Messe Essen statt. Rund 400 erwartete Ehrengäste aus Industrie, Wirtschaft, Handel und Presse wohnen der Auszeichnung

 I N F O R M AT I O N

Als Dinner Speaker konnte die Messe Essen Hans-Werner Sinn, Präsident des ifo Instituts für Wirtschaftsforschung, gewinnen. Sein Vortrag trägt den Titel: „Die Entwicklung der Weltwirtschaft und die Situation in Deutschland und Europa“.

Die Jury des Innovation Award 2016

  • Hans-Jürgen Drechsler, Geschäftsführer Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e. V., Bonn
  • Udo Golka, Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Reifenschäden, Karlsbad
  • Philipp Hess, Geschäftsführer Hans Hess Autoteile GmbH, Köln
  • Christian Koch, Sachverständiger für Rad- und Reifentechnologie, DEKRA Automobil GmbH,  München
  • Peter Lüdorf, Gummi Berger Hans Berger KG, Gummersbach
  • Hans-Georg Marmit, Fachbereichsleiter Presse und PR, Kraftfahrzeug  Überwachungsorganisation freiberuflicher Kfz-Sachverständiger e. V. (KÜS), Losheim am See
  • Heinz Poggenpohl, Stellvertretender Technischer Leiter, Gesellschaft für Technische Überwachung mbH (GTÜ), Dortmund
  • Stephan Rau, Technischer Geschäftsführer, wdk Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie e. V., Frankfurt/Main
  • Dr. Matthias Schubert, TÜV Rheinland, Köln
  • Michael Staude, Teamleiter Reifen, TÜV Süd Automotive GmbH, Garching

Die REIFEN in der Messe Essen: Weltleitmesse mit Profil

Die REIFEN ist die Weltleitmesse der Reifenbranche. Die nächste Auflage öffnet vom 24. bis zum 27. Mai 2016 in der Messe Essen. Zusammen mit der parallel stattfindenden Rubber Tech Europe deckt die REIFEN als einzige Fachmesse der Welt die gesamte Wertschöpfungskette des Reifens ab: von der Vorstufe der Produktion über Herstellung und Handel bis zu Runderneuerung und Recycling. Weitere Informationen: www.reifen-messe.de

Quelle:  MESSE ESSEN GmbH