CARAT: Neue Seminare für Nfz-Profis Nutzfahrzeuge, Teilehandel

carat unternehmensgruppe

Wissen für Nfz-Profis: Neue Seminare der CARAT

400 technische und kaufmännische Schulungen – Theorie und Praxis – Neu dabei: Schulung über den Umgang mit Fuhrpark-Kunden

Die CARAT hat ihr Schulungsprogramm für Nfz-Betriebe neu aufgelegt. Zum Jahresstart ist die aktuelle truckdrive-Seminarübersicht 2016 mit einem umfassenden Schulungsangebot für den Großhandel und die Werkstatt erschienen. Darin bieten die Handelsprofis aus Mannheim ihren Partnern aus Handel und Werkstatt mehr als 400 technische und kaufmännische Schulungen aus Theorie und Praxis. Ganz neu dabei: ein Seminar speziell für die, die sich optimal auf den Umgang mit Fuhrpark-Kunden vorbereiten möchten. Die Broschüre erhalten Interessierte bei ihrem CARAT-Großhändler oder unter www.carat-gruppe.de

Sir Isaac Newton war nicht nur ein genialer Mathematiker und Physiker, sondern auch ein begnadeter Philosoph – und sich trotz großer wissenschaftlicher Leitungen seines Wissensmangels bewusst: „Was wir wissen, ist ein Tropfen, was wir nicht wissen, ein Ozean“! Dieser Tropfen Wissen muss am Verdunsten und Austrocknen gehindert und nach Möglichkeit noch vergrößert werden. Eine noch so fundierte Ausbildung geht zu einem bestimmten Zeitpunkt zu Ende, nur die Zeit bleibt nicht stehen – und mit ihr entwickeln sich Anforderungen und Neuerungen in allen Arbeitsbereichen mit rasanter Geschwindigkeit. Wer mit diesen Entwicklungen Schritt halten kann und sein Fachwissen nach Möglichkeit auf den neuesten Stand bringt, erhöht seine Chancen am Arbeitsmarkt wesentlich.

Neben kaufmännischen Lehrgängen für den Handel bietet die CARAT ihren Teilegroßhändlern und deren Werkstattkunden in Zusammenarbeit mit der Nutzfahrzeugteile-Industrie ein Schulungsprogramm im technischen Bereich. Die truckdrive-Seminarübersicht NKW und Omnibus beinhaltet über 400 technische und kaufmännische Schulungen namhafter Lieferanten. Teilnehmende haben hier die Möglichkeit, im Rahmen der einzelnen Schulungen, verbunden mit Werksführungen und praxisnahen Übungen bei den Industriepartnern der CARAT, einen umfassenden Einblick in die spezifischen Fachthemen zu erhalten.

Speziell für die NKW Werkstätten bietet die CARAT in 2016 ein neues und interessantes Seminar zum Thema „Gewerbliche Fuhrparks – die etwas anderen Kunden“. Die gut strukturierte Übersicht mit der Suchmöglichkeit nach Themenbereich, Schulungsdatum oder Schulungspartner ermöglicht ein einfaches und schnelles Finden von Informationen. Interessierte haben hier die Chance auf zusätzliche Handlungsfähigkeit mit vertieftem Wissen sowie neuen und verfeinerten verkäuferischen und technischen Fertigkeiten.

„Wer rastet, der rostet“ – dieses altbekannte Sprichwort bringt die Notwendigkeit beruflicher Weiterbildung hervorragend auf den Punkt. Es gilt für den Körper wie den Geist gleichermaßen, durch regelmäßige Fortbewegung bleiben beide fit und konkurrenzfähig. Weiterbildung sichert nicht nur geistige Flexibilität und einen zeitgemäßen Wissenstand, sondern kann auch einen Karrieresprung oder völlig neuartige Arbeitsmöglichkeiten eröffnen.

Quelle: CARAT-Gruppe
Bild: CARAT-Gruppe