Bosal – Fahrradträger Industrie, Zubehör

Fahrradträger - Bosal

Praktisch, kompakt, stabil – Fahrradträger von Bosal

Viersen, Mai .2015. Passend zur Saison für Fahrradausflüge präsentiert Bosal, der führende Lieferant für Abgassysteme und Anhängevorrichtungen, drei neue Fahrradträger. Die hochwertigen Kupplungsträger überzeugen mit intelligenten Designdetails und einer hohen Benutzerfreundlichkeit. Sie eignen sich für Fahrräder, E-Bikes sowie Pedelecs und sind mit allen herkömmlichen Anhängevorrichtungen kompatibel.

„Wir arbeiten kontinuierlich mit unseren erfahrenen Ingenieuren daran, unsere Fahrradträger weiterzuentwickeln, um unsere Kunden auch in Zukunft mit qualitativ hochwertigen Produkten zu begeistern“, erklärt Ralf Meisel, Leiter Marketing & Produktmanagement der Bosal Deutschland GmbH. „Deshalb haben wir ein starkes Bewusstsein für die Trends und Bedürfnisse des Marktes entwickelt, die wir bei der Produktentwicklung berücksichtigen.“

Die aktuellen Produktneuheiten Bosal Tourer, Traveller II und Traveller III verfügen über einige Gemeinsamkeiten. Sie sind beispielsweise mittels Schnellverschlusssystem und einem multifunktionalen Stecker (7/13-polig) besonders leicht zu montieren. Zudem bieten sie eine schnelle Fixierung der Fahrräder inklusive effektiver Diebstahlsicherung und sind für E-Bikes geeignet. Eine optionale, faltbare Auffahrrampe macht es möglich, speziell schwere Fahrräder komfortabel auf- und abzuladen. Dazu wird die Rampe seitlich rutschsicher in die entsprechende Schiene eingehängt, um so das Fahrrad einfach und sicher hinauf zu schieben. Seite 1 von 3
Presseinformation

Eine Besonderheit der neuen Fahrradträger von Bosal ist ein praktischer, stabiler Abklappmechanismus, über den alle drei Modelle verfügen. Er gestattet es, selbst einen vollbeladenen Träger so zu kippen, dass es problemlos möglich ist, die Heckklappe zu öffnen. Auf diese Weise ist der Kofferraum jederzeit frei zugänglich.
Wird der Träger einmal nicht benutzt, ermöglicht die intelligente Faltfunktion eine unkomplizierte und platzsparende Lagerung in Kofferraum, Keller oder Garage. Für eine staubfreie  Aufbewahrung ist eine passende, stabile Tasche im Lieferumfang enthalten.

Sie haben die Wahl: Tourer oder Traveller

Das kompakte Einstiegsmodell Bosal Tourer (Abmessungen 50 x 70 x 22 cm) bietet auf zwei geraden Schienen aus Aluminium Platz für zwei Fahrräder. Bei nur 18 kg Eigengewicht ist hier eine maximale Zuladung von 60 kg* möglich.

Neben dem Bosal Tourer finden Kunden auch die Modelle Bosal Traveller II und III im Produktportfolio. Die leichtgewichtigen Träger (17 bzw. 21 kg) verfügen über einen höhenverstellbaren Nummernschildrahmen sowie abnehmbare Fahrradhalter. Zudem ist der Abklappmechanismus über ein Fußpedal besonders komfortabel bedienbar. Während der Bosal Traveller II (Abmessungen 55 x 70 x 30 cm) auf zwei gewölbten Aluminiumschienen zwei Fahrrädern Platz bietet, verfügt der größere Bosal Traveller III (Abmessungen 72 x 70 x 30 cm) über eine weitere Transportschiene und kann bis zu drei Fahrräder aufnehmen. Beide Modelle ermöglichen 60 kg* Zuladung.

* Bitte stets die maximale Stützlast auf dem Kugelkopf der Anhängevorrichtung beachten.

Quelle: www.bosal.com

 

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Email
SHARE