Der Logistikleistung fällt im freien Ersatzteilmarkt eine große Bedeutung zu.

Oktober 2014 – Die Vergleichbarkeit von Sortimenten und die Zahl der Anbieter eröffnen Großhändlern und Werkstätten die Möglichkeit, bei Lieferengpässen auf alternative Bezugsquellen auszuweichen.

Bei febi bilstein wurde die Logistik früh als entscheidender Erfolgsfaktor identifiziert.

Aber warum viele Worte über zukunftsweisende Lagerhaltungs- und Vertriebskonzepte verlieren, wenn man die Komplexität der Lagerhaltung auch einfach anhand bewegter Bilder veranschaulichen kann?

Mit unserem Film „The febi Logistics Experience“ möchten wir Sie auf eine Rundfahrt durch die Logistik einladen. Dabei nimmt der Zuschauer die Perspektive einer typischen Transportkiste ein und wird durch relevante Stationen des Logistikzentrums von febi bilstein in Ennepetal geschleust.

Ein paar Worte zur hochmodernen und computergestützten Lagerhaltung von febi bilstein müssen an dieser Stelle aber doch noch verloren werden. Schließlich erfolgen seit Frühjahr 2012 umfassende Baumaßnahmen, die das Logistikzentrum in zwei Baustufen signifikant erweitern. Zahlen zur Lagerkapazität am Standort Ennepetal nach Abschluss des Ausbaus Mitte 2014 veranschaulicht folgende Tabelle.

Behälterstellplätze 226.800
Regalbediengeräte für Behälter 23
Länge der Behälterfördertechnik (in m) 2.700
Palettenstellplätze 78.559
Regalbediengeräte für Paletten 15
Länge der Palettenfördertechnik (in m) 2.000
Kundenaufträge pro Tag (durchschn.) 1.000
Artikelnummern auf Lager (durchschn.) 40.450
Stückmenge ausgelieferter Artikel 2013 (in Mio.) 31