Tipps zum Austausch der Kraftstoffpumpe

In ihrem aktuellen Video nehmen die Parts Specialists Lars und Kevin die Kraftstoffpumpe eines LKW genauer unter die Lupe und geben wertvolle Ratschläge an ihre Zuschauer weiter.

Im ersten Schritt nehmen die Werkstatt-Profis die Kraftstoffförderpumpe sowie den Kraftstofffilter näher in Augenschein. Aufgrund des zu geringen Kraftstoffdrucks wird die Pumpe ausgebaut, während der Filter auf Verunreinigungen und Fremdkörper geprüft wird. Da in diesem Fall die Kreuzscheibe eingelaufen ist, wird diese samt Kraftstoffförderpumpe erneuert.

Die Kraftstoffpumpe durchläuft wie alle Artikel das DTQS, das eigens entwickelte Diesel Technic Quality System. Wie bei vielen Artikeln der Marke DT Spare Parts liegt auch hier eine Montageanleitung bei. Zubehör zum Kraftstoffsystem wie Einspritzleitungen, Tankgeber, Tankanzeigen, Pumpe-Düse-Einheiten, Kraftstofffilterköpfe sowie diverse Einspritzventile, Drucksensoren und Überstromventile finden Kunden im Partner Portal.

Sortiment an Ersatzteilen

Das Sortiment von Diesel Technic umfasst dabei nicht nur Kraftstoffförderpumpen mit Kreuzscheibe, sondern diverse Bauformen, beispielsweise mit Zahnrad oder mit einem Spezialantrieb für verschiedene Fahrzeugtypen.

Noch mehr Werkstattvideos gibt es auf dem eigenen „Parts Specialists“-YouTube-Kanal unter ps-web.tv. Bei weiterer benötigter Unterstützung steht der HelpDesk jederzeit zur Verfügung. Hier berät das Team der Parts Specialists alle Werkstatt-Profis zu technischen Fragen rund um die Produkte und Services von Diesel Technic. Quelle: Diesel Technic

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag

scroll to top