Voting für den WERKSTATTkultur Kalender Teilehandel

stahlgruber-werkstattkalender

STAHLGRUBER WERKSTATTkultur:

Das Voting für den WERKSTATTkultur Kalender 2019 hat begonnen – ab jetzt liegt es an Ihnen!

Bereits zum 14. Mal in Folge sorgt STAHLGRUBER für Kultur an der Werkstatt-Wand! Und natürlich auch für prickelnde Erotik. Unser WERKSTATTkultur Kalender ist inzwischen Kult. Und auch in diesem Jahr gab es eine klare Vorgabe für unsere Kalender-Models: Nur Kundinnen der STAHLGRUBER Gruppe konnten sich bewerben.

Faszinierende Motive, atemberaubende Frauen und geniale Locations – das ist für uns WERKSTATTkultur. Und in diesem Jahr kehren wir zu unseren Wurzeln zurück… Mehr wird an dieser Stelle aber noch nicht verraten. 44 junge Damen haben es mit ihrer Bewerbung in unseren „Recall“ geschafft, nach einer Vorauswahl durch unsere Jury um den Playboy-Fotografen Andreas Reiter. Und jetzt startet unser Online-Voting: Die Hauptrunde läuft bis zum 11. März, die 20 Teilnehmerinnen mit den meisten Stimmen rücken ins Finale vor. Das Entscheidungs-Voting folgt dann vom 12. bis zum 25. März. Während der nächsten sechs Wochen können Sie also mit Ihrer Stimme unter werkstattkultur.com entscheiden, welche Mädels mit zum Shooting dürfen und von unserem Starfotograf in Szene gesetzt werden.

Der 14. WERKSTATTkultur Kalender wird auch 2019 wieder in einer limitierten Auflage erscheinen – und er ist „unbezahlbar“. Es gibt ihn nämlich nicht zu kaufen, der Kalender ist das exklusive Weihnachtsgeschenk an Premiumkunden der STAHLGRUBER Gruppe.

Quelle: Stahlgruber