Neue Eberspächer-Produkte für Reisemobile Industrie

EasyStart_Call_App

Caravan Salon 2014: Neue Eberspächer-Produkte für Reisemobile

Esslingen, 30. Juni 2014 – Eine neue, kostenlose Smartphone-App für die Wohnmobilheizung, ein erweitertes Ausströmerprogramm sowie das wasserbasierte Kühlsystem Ebercool Holiday III – das sind die Eberspächer-Highlights auf dem Caravan Salon 2014 (Halle 13, Stand A11), der vom 29. August bis 7. September in Düsseldorf stattfindet.

Wer mit dem Reisemobil unterwegs ist, möchte Natur pur genießen – und dennoch nicht auf perfekten Komfort an Bord verzichten. Ein wichtiger Baustein hierfür sind die leistungsstarken und verbrauchsarmen Heiz- und Klimalösungen von Eberspächer. Dank einer neuen App für die telefonische Fernbedienung EasyStart Call lassen sich die Diesel-Standheizungen des Esslinger Unternehmens jetzt noch anwenderfreundlicher über den Touchscreen des Smartphones regeln. Die neue App ist wie die Vorgängerversion kostenlos als Download für Android- (ab Version 2.3) und Apple-Geräte (ab Version iOS 5, iPhone 4) verfügbar und überzeugt durch die intuitive Menüführung.

Wärme mit Komfortplus

Airtronic-Luft- und Hydronic-Wasserheizgeräte von Eberspächer sorgen zuverlässig für Wohlfühlwärme im Wohnmobil. Da sie direkt an den fahrzeugeigenen Dieseltank angeschlossen werden, können Camper auf schwere Gasflaschen verzichten. Auch als Zusatzheizung für den Fahrerbereich machen sich die Diesel-Heizgeräte schnell bezahlt: Sie wärmen die Front gezielt auf, verhindern Kältebrücken zum restlichen Innenraum und befreien im Winter die Scheiben von Eis und Schnee.

Intelligente Luftführung

Um die warme Luft der Airtronic-Modelle ideal im Reisemobil zu verteilen, hat Eberspächer ein neues Ausströmerprogramm entwickelt, das auch mit problemloser Montage punktet: Die Luftschläuche lassen sich per Rastverbindung direkt an den Stutzen anbringen – ohne zusätzliche Kabelbinder oder Schellen. Sichtblenden sind in den Farben Schwarz und Weiß erhältlich. Pünktlich zum Caravan Salon 2014 sind noch mehr Größen verfügbar, Stutzen und Sichtblenden sind in den Durchmessern 50, 60, 75 und 90 Millimeter erhältlich und lassen sich dadurch mit allen gängigen Luftschlauchformaten kombinieren. Praktische Luftregulierungselemente, die über eine Durchmesserreduzierung eine wunschgenaue Warmluftverteilung bei Mehrkanalsystemen im Reisemobil erlauben, runden das Programm ab.

Wasserbasiertes Standkühlsystem für maximale Flexibilität

Mit der Ebercool Holiday III stellt Eberspächer auf dem Caravan Salon eine ökonomische Klimalösung vor. Das 12-V-Standkühlsystem auf Wasserbasis wird direkt über die Batterie mit Strom versorgt. Die Anlage arbeitet so sparsam, dass sie auch längere Zeit am Stück betrieben werden kann – ohne externe Stromversorgung. Das schafft Freiraum für Stopps und Aufenthalte an jedem Punkt der Reise. Damit die Batteriekapazität immer für einen sicheren Motorstart ausreicht, schaltet ein Unterspannungsschutz das Gerät beim Unterschreiten eines Grenzwertes automatisch ab. Das wasserbasierte Klimamodell arbeitet ohne Kompressor und ist daher sehr leise – beste Voraussetzungen für erholsamen Schlaf in heißen Sommernächten. Dank der speziellen Dachluken-Einbausätze, die für viele Reisemobile erhältlich sind, ist auch die Montage äußerst unkompliziert.

Eberspächer zählt weltweit zu den führenden Systementwicklern und -lieferanten für Abgastechnik, Fahrzeugheizungen und Bus-Klimasysteme. Auch bei Klimasystemen für Sonderfahrzeuge und in der Fahrzeugelektronik ist Eberspächer kompetenter Innovationspartner der Automobilindustrie. Kunden sind nahezu alle europäischen, nordamerikanischen und immer mehr asiatische Pkw- und Nfz-Hersteller. 2013 hat die international präsente Unternehmensgruppe mit rund 7.900 Mitarbeitern einen Umsatz von über 2,9 Milliarden Euro erwirtschaftet.

Kontakt:
Gabriela Schoppe
Leiterin Public Relations
Telefon: +49 711 939-0250

Quelle: www.eberspaecher.com

 

 

 

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Email
SHARE