Meyle Servicelösung mit Stabilisator Industrie

meyle-hd-stabilisator-koppelstangen

Alles aus einer Hand: Meyle Servicelösung mit Stabilisator und Koppelstangen in Meyle HD Qualität

  • Hamburger Hersteller bietet Komplettpaket aus Stabilisator inklusive Koppelstangen in Meyle HD-Qualität für montagefreundliche Reparatur
  • Technisch optimierte Meyle HD-Teile mit vier Jahren Garantie sorgen für lange Haltbarkeit und weniger Verschleiß
  • 14 neue Referenzen der Servicelösung decken 11,2 Millionen Fahrzeug-Anwendungen weltweit ab

Der Hamburger Hersteller Meyle erweitert sein Sortiment um 14  Servicelösungen mit Stabilisator und Koppelstangen in Meyle HD Qualität. Ein Großteil der neuen Meyle-Referenzen ist im Aftermarket nur von Meyle erhältlich. Im Vergleich zum Originalteil punkten die Meyle-HD-Teile durch ihre technisch optimierten Eigenschaften und sorgen dadurch für eine verlängerte Lebensdauer und eine effiziente Montage beim Anwender in der Werkstatt.

Mit der Servicelösung, bestehend aus Stabilisator inklusive Koppelstangen in Meyle HD-Qualität, haben die Werkstätten die passenden Begleitteile bei der Reparatur gleich zur Hand, wodurch ein schneller und einfacher Ein- und Ausbau im Schadensfall ermöglicht wird. Besonders praktisch: Der Stabilisator ist dabei bereits montagefertig und beinhaltet die Lagerungen sowie größtenteils die passenden Befestigungsschellen. Die Teile des Hamburger Herstellers zeichnen sich neben der Montagefreundlichkeit vor allem durch die hohe Qualität und Langlebigkeit aus. Ein Großteil der Meyle Stabilisatoren ist aufgrund der vulkanisierten Lagerung der Gummi-Metall-Verbindung besonders lange haltbar und durch ihre hochwertige Beschichtung weniger anfällig für Verschleiß.

Die Koppelstangen sind nach dem Meyle HD Prinzip gefertigt. Mehrere Eigenschaften führen dabei zu einer deutlich längeren Haltbarkeit: So sorgt ein vergrößerter und robusterer Kugelkopf mit einem Durchmesser von 22 Millimeter für eine größere Oberfläche, die bei gleicher Kraftbeaufschlagung eine geringere Flächenpressung ergibt und damit für weniger Verschleiß sorgt.

Durch ein weiteres Detail wird die Meyle HD Koppelstange zudem noch stabiler: Der Kugelkopf wird in einen Clip-on-Kunststoffsitz aus verschleißfestem Polyoxymethylen (POM) gesetzt, der durch Befestigungsrasten im Stahlgehäuse gesichert wird. Anschließend wird ein zusätzlicher Sicherheitsring mittels Ultraschall auf der Rückseite des Kunststoffsitzes fixiert. Das Ergebnis: Sicherer Halt gegen hohe Auszugskräfte und damit längere Haltbarkeit sowie eine hohe Betriebssicherheit. Aufgrund dieser Veränderungen können Werkstätten ihren Kunden auf die Meyle-HD-Servicelösung, wie auf alle Meyle-HD-Teile, vier Jahre Garantie geben.

Meyle-Werkstatt-Tipp: Probleme mit den Stabilisatoren und Koppelstangen äußern sich häufig in einem deutlichen Klappern und Poltern im Fahrwerk. Ein defekter Stabilisator und eine defekte Koppelstange wirken sich auf die Fahrsicherheit und den Fahrkomfort aus. Darüber hinaus ziehen beschädigte Stabilisatoren und Koppelstangen langfristig weitere Schäden am Fahrwerk nach sich. Deshalb sollten beim Austausch des Stabilisators auch gleich die Koppelstangen gewechselt werden.

Quelle: Meyle