fbpx

SAITOW AG übernimmt Autengo

Veröffentlicht am 26.07.2022
Die SAITOW AG, ein E-Commerce-Unternehmen, das mit ALZURA Tyre24 die führende B2B-Plattform für den Automotive Aftermarket betreibt, hat am 19. Mai 2022 das Softwareunternehmen Autengo aus Frankfurt übernommen. Während des Kaufprozesses wird ein Team um den Gründer und Geschäftsführer Sebastian Fisher weiterhin beteiligt sein und SAITOW AG an anderer Stelle in Frankfurt ergänzen. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Mit der Akquisition hat die SAITOW AG einen führenden Anbieter im Bereich Autohaus-Management-Systeme mit 500 Autohaus-Kunden erworben. Zukünftig wird Autengo um eine Betriebswirtschaftssoftware mit eigenem ERP-System, CRM-Fahrzeugmanager und Marketingmanager erweitert. Das E-Commerce-Unternehmen aus Kaiserslautern erhält im begrenzten Aktionszeitraum bis zum 31. August für alle ALZURA-Kunden mit einem Premium-Account signifikantes Kundenfeedback zum Händlerverwaltungssystem von Autengo, um das Autengo-Premium-Paket kostenlos zu erhalten.

Den Autohandel digitalisieren

Die 2017 gegründete Gebrauchtwagenheld GmbH hat unter der Marke Autengo eine innovative Software-as-a-Service (SaaS)-Lösung entwickelt, die den Alltag von Autohändlern digitalisiert. Die webbasierte Autengo-Software bietet Benutzern die Möglichkeit, effizienter zu arbeiten, indem alle Kernfunktionen im Zusammenhang mit dem Autohandel digitalisiert werden. Zu den Kernmodulen gehören eine umfassende Fahrzeugverwaltung, Fahrzeugvermarktung auf großen Verkaufsplattformen, integrierte Kundenverwaltung mit Importfunktionen und Dokumentationstools zum automatischen Erstellen und Verwalten wichtiger Dokumente. Die SAITOW AG integriert das Dealer Management System von Autengo als zusätzlichen Service in individuelle Konten, die gewerblichen Kunden zur Nutzung der ALZURA Tyre24-Plattform zur Verfügung stehen.

Michael Saitow, CEO und Gründer der SAITOW AG, erklärt:

„Die Akquisition passt hervorragend in unsere eCommerce-Strategie. Mit dem Produktportfolio und der Kompetenz von Autengo können wir die Wertschöpfung von unseren 40.000 gewerblichen Kunden nochmals erweitern. Wir können ihnen mit dem Dealer-Management-System von Autengo jetzt auch ein Rundum-sorglos-Paket bei der Digitalisierung des Fahrzeughandels bieten.“

Sebastian Fischer, Gründer und Geschäftsführer von Autengo freut sich über die Übernahme:


„Michael Saitow und ich haben die gleichen Visionen und Pläne bei der Digitalisierung von Händlern im Automotive-Bereich. Umso schöner ist es, dass ich mit meinem Team und unserem Know-how dazu beitragen kann, dass wir mit gebündelten Kräften unsere gemeinsamen Ziele jetzt noch schneller umsetzen können.“

Quelle: SAITOW

Rate this post
Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag

scroll to top