GS YUASA fördert Batterieverkauf

Veröffentlicht am 02.06.2022

GS YUASA Battery Germany bietet Kfz-Ersatzteilehändlern einen professionellen Support für den Vertrieb von Starterbatterien und hilft damit bei der Umsatzsteigerung. Dazu hat der Batteriehersteller ein neues Kommunikationskonzept entwickelt, das von großflächiger Außenwerbung über lokale Printwerbung und Webseiten-Banner bis hin zu POS-Material reicht.

Verschiedene Optionen durch GS YUASA

Für Autoteilehändler, die neue oder bestehende Kunden aus dem Ort, der Region oder dem Landkreis auf sich aufmerksam machen wollen, stellt GS YUASA jetzt ein neues Kommunikationskonzept vor: Der Batteriehersteller bietet Händlern die Möglichkeit, aus verschiedenen professionellen Werbemaßnahmen auszuwählen und maßgeschneiderte Anzeigenmotive zu erhalten, die GS YUASA druckfertig designt. Die Werbeoptionen umfassen:

  • Großflächenplakate, die über eine praktische Onlineplattform an einem beliebigen Ort gebucht und wunschgemäß ausgespielt werden können, z. B. an Bahnhöfen, in Unterführungen, auf Parkplätzen, an Straßenkreuzungen oder anderen hochfrequentierten Plätzen
  • Lokale Printwerbung, beispielsweise für die Zeitung
  • Online-Banner für die Firmenwebseite oder die sozialen Medien

Alle Designs lassen sich u. a. mit dem Händlerlogo individualisieren und enthalten attraktive „Get Wild“-Motive, die Kunden dazu animieren sollen, die Qualität und Leistungsfähigkeit von YUASA-Batterien mit emotionalen Reaktionen wie Action, Abenteuer und spannenden Anwendungen zu verbinden. Für weitere Informationen zum neuen Kommunikationskonzept können sich Händler direkt an GS YUASA wenden: marketing@gs-yuasa.de oder Telefon +49 2151 82095-00. Quelle: GS YUASA

Rate this post

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag

scroll to top