fbpx

Halfords kauft National Tyre

Veröffentlicht am 20.12.2021
Halfords ist bekannt als das führende Autocenter in Großbritannien. Nun kauft Halfords den Reifenspezialisten National Tyres. Dies hat die Nachrichtenagentur Reuters kommuniziert.

„Mit der Übernahme werden wir auch unsere etablierte Strategie umsetzen, Halfords zu einem Unternehmen zu entwickeln, das sich auf Kfz-Dienstleistungen konzentriert“, sagte der Vorstandsvorsitzende Graham Stapleton in einer Erklärung.

Angeblich beträgt der Kaufpreis für die Übernahmen 63 Millionen Pfund / 73 Millionen Euro. Auf diese Summe hat sich das Autocenter Halfords und Axle Group geeinigt. Axle Group war bis dato Hauptanteilseigne von National Tyre.

National, ein gut etablierter Name im Reifen- und Kfz-Wartungs- und Reparaturgeschäft in Großbritannien, ist unter drei Marken tätig:


  1. National Tyres and Autocare
  2. Viking Wholesale Tyres
  3. Tyre Shopper

Halfords setzt auf Expansion

In den letzten drei Jahren hat das Autocenter Halford mit spektakulären Akquisitionen auf sich aufmerksam gemacht. Zu den übernommenen Unternehmen gehörten: McConechy’s, Tyres on the Drive und Universal gekauft hat. Harold

Rate this post
Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag

scroll to top