Neue Diesel Technic Produktdivision

Veröffentlicht am 11.10.2021

Mit der Einführung einer neuen Produktdivision für Universalteile mit rund 2.500 Artikeln präsentieren sich die Sortimente der Produktmarken DT Spare Parts und SIEGEL Automotive noch übersichtlicher und leichter zugänglich. Im Rahmen des „One-Stop-Shopping“-Prinzips von Diesel Technic können die benötigten Universalteile direkt mitbestellt werden, wodurch Vertriebspartner Zeit und Geld beim Bestellprozess einsparen. Gleichzeitig können die bekannten Markenvorteile genutzt werden.

Das Sortiment an Universal- und Zubehörteilen ist bei Diesel Technic über die Jahre kontinuierlich ausgebaut worden. Neben den Ersatzteilen können die benötigten Zubehörteile, wie z.B. Norm- und DIN-Teile für die Befestigung oder auch Betriebsstoffe, gleich praktisch mitbestellt werden. Durch dieses One-Stop-Shopping Prinzip sparen die Vertriebspartner Zeit und Geld im Bestellprozess. Die Universalteile zeichnen sich durch eine garantierte Qualität aus und runden das breite Produktsortiment für Fahrzeugteile und Zubehör ab.

Umbau des Partner Portals

Oftmals sind diese im Partner Portal auf der Artikeldetailseite bereits als Zubehörartikel mit aufgeführt. Um alle Universal- und Zubehörteile einfacher finden zu können, wurde die Produktgruppe „Universalteile“ in eine eigene Produktdivision überführt. In diesem Zuge wurde auch das Partner Portal umgebaut mit dem Ziel, allen Nutzern des Partner Portals einen einfacheren und schnelleren Einstieg in die Produktgruppen der einzelnen Produktdivisionen zu ermöglichen.

Das Partner Portal, die Informations- und eCommerce-Beschaffungsplattform von Diesel Technic, bietet ab sofort über die optimierte Startseite einen Direkteinstieg in nun zehn Produktdivisionen: LKW-, Anhänger-, Bus-, Transporter-, Universal-, PKW-, Agrarfahrzeug-, Baufahrzeug, und Industrie-Teile sowie Promotion-Artikel. Die eigene Produktdivision Universalteile ist im Partner Portal aktuell mit rund 2.500 Artikeln vertreten: universalparts.dieseltechnic.com

Die neue Struktur bietet eine optimierte Anwenderfreundlichkeit bei der Nutzung des Partner Portals. Auch die 16 Produktuntergruppen der Universalteile geben einen guten Überblick, wo das benötigte Produkt schnell gefunden werden kann. Dazu gehören: Batterien, Beleuchtung, Betriebsstoffe/Chemie, Druckluft, Elektrik, Fahrtenschreiber, Trailer- und Chassisanbauteile, Keilriemen, Normteile, O-Ringe, Schläuche/Rohre, Schellen, Sicherheit/Kennzeichnung, Verschlüsse/Deckel, Wälzlager sowie Werkstattbedarf. Quelle: Diesel Technic

Rate this post

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag

scroll to top