Personalzuwachs bei Motul Deutschland

Veröffentlicht am 01.02.2021

Mit Wirkung zum 1. November 2020 wurde Callum Goodland neuer Area Manager und Andy Wait neuer Business Development Manager Automotive UK für Motul in den Märkten Großbritannien und Irland. Sowohl Goodland als auch Wait bringen tiefes und langjähriges Automotive-Branchen-Know-how mit. Die Motul Deutschland GmbH verstärkt somit ihr Engagement auf den Inseln und setzt dort weiter auf Wachstumskurs.

Erfahrung aus der Automotive-Branche

Callum Goodland, der aus der Automotive-Branche kommt – unter anderem Stationen bei Philips Lightning Automotive und UFI Filters – wird als Area Manager die Märkte Automotive und Motorcycle Großbritannien/Irland komplett verantworten und berichtet direkt an Günter Steven, Sales Director Export Motul Deutschland GmbH.

„Mit Andy Wait und Callum Goodland haben wir zwei wichtige Positionen für unsere Märkte Großbritannien und Irland perfekt besetzt. Beide bringen beste Expertise und Erfahrung mit“, so Günter Steven. „Wir wollen in Großbritannien, unserem zweitwichtigsten Markt hinter Deutschland, weiter Fuß fassen und mit unseren Servicepartnern vor Ort weiter wachsen. Wir sehen hier große Potenziale.“

Quelle: Motul

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag

scroll to top