Neue Kommunikations-Leitung bei LKQ

Dr. Christiane Lesmeister (41) verantwortet ab 1. November die Unternehmenskommunikation bei LKQ Europe. Lesmeister ist verantwortlich für die interne und externe Kommunikation und berichtet in ihrer neuen Position direkt an Arnd Franz, CEO von LKQ Europe.

Neben der Positionierung des Unternehmens, der B2B- und B2C-Kommunikation, liegt der Fokus ihrer neuen Aufgabe auf der internen sowie Change-Kommunikation im Rahmen der strategischen Umsetzung von „1 LKQ Europe“ und der Integration der insgesamt seit 2011 akquirierten über 70 europäischen Unternehmen.

Langjährige Erfahrung in der Automobilbranche

Die promovierte Kommunikationswissenschaftlerin verfügt über langjährige Erfahrung in der Automobilbranche. Sie war von 2007 bis 2008 als PR Managerin für BMW tätig, verantwortete von 2009 bis 2011 den Aufbau der Kommunikation von Porsche in Zentral- und Osteuropa im Regionalbüro Porsche Central Eastern Europe in Prag. Seit 2011 war sie für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit von Porsche im Schweizer Markt zuständig.

Lesmeister studierte Kommunikationswissenschaft, Politische Wissenschaft und Wirtschaftspsychologie an der Ludwig-Maximilians-Universität in München und promovierte zum Thema „Informelle politische Kommunikationskultur – hinter den Kulissen politisch-medialer Kommunikation“. Quelle: LKQ Europe

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag

scroll to top