ST-Gewindefahrwerke für A-Klasse

Erweitertes Lieferprogramm für die A-Klasse von Mercedes-Benz:

ST-Gewindefahrwerke für A45 AMG & Co. im Lieferangebot

Mit der dritten Generation der A-Klasse (W176) hat Mercedes-Benz frischen Wind in die Kompaktklasse gebracht. Inzwischen sind viele Leasingrückläufer als attraktive Gebrauchtwagen erhältlich und speziell für diese Modelle hat ST suspensions ein umfassendes Lieferprogramm an verschiedenen Gewindefahrwerken aufgelegt. Alle ST-Gewindefahrwerke verleihen der Mercedes-Benz A-Klasse ein deutlich sportlicheres Fahrverhalten. Die Handling-Charakteristik profitiert deutlich von den bei ST exklusiv genutzten KW-Dämpfern und selbst bei maximaler Zuladung bleibt ein ausreichender Restkomfort erhalten. Das Highlight ist das ST XTA Gewindefahrwerk mit einstellbaren Uniballagern und Dämpfern. Es ermöglicht eine stufenlose Tieferlegung von bis zu 55 Millimeter an der Vorderachse und 60 Millimeter an der Hinterachse.

Das ST XTA Gewindefahrwerk kostet 1.289 Euro. Bereits für 799 Euro ist das ST X Gewindefahrwerk ohne einstellbare Dämpfer und Stützlager lieferbar. Der bereits ab Werk tiefergelegte A45 AMG mit 4MATIC-Allradantrieb kann mit dem für 1.349 Euro erhältlichem ST XTA Gewindefahrwerk zusätzlich um 40 Millimeter an der Vorderachse und 30 mm Millimeter der Hinterachse tiefergelegt werden. Weitere Informationen gibt es unter www.st-suspensions.de.

Im Segment der Kompaktsportler zählt der Mercedes-Benz A45 AMG (W176) mit Allradantrieb und einer Motorleistung von bis zu 381 PS zu den sportlichsten Modellen. ST suspensions bietet ab sofort auch für den W176 das ST XTA Gewindefahrwerk an. Im Vergleich zu anderen Fahrwerken verfügt das Gewindefahrwerk über Unibaldomlager an der Vorderachse sowie über in der Zugstufe einstellbare Dämpfer. Mit 16 Klickstufen kann das bereits voreingestellte Setup des Fahrwerks straffer oder komfortabler eingestellt werden. Der bereits ab Werk mit dem 4MATIC-Allradantrieb und einem serienmäßigen Sportfahrwerk ausgestattete A45 AMG kann durch das ST XTA Gewindefahrwerk weiter tiefergelegt werden. An der Vorderachse liegt der Einstellbereich bei 20 bis 40 Millimeter; über die Hinterachshöhenverstellung ist durch das Fahrwerk eine zusätzliche Tieferlegung von 15 bis 30 Millimeter an der Hinterachse möglich. Dies entspricht in etwa einer Tieferlegung von bis zu 55 beziehungsweise 60 Millimeter an einer A-Klasse (W176) mit Frontantrieb.

Die unverbindliche Preisempfehlung für das ST XTA Gewindefahrwerk für den A45 AMG liegt bei 1.349 Euro. Bereits für 1.289 Euro ist das ST XTA für die A-Klasse (W176) lieferbar. Fahrer einer Mercedes-Benz A-Klasse, die auf Aluminium-Uniballager und in der Zugstufe einstellbare Dämpfer verzichten können, erhalten bereits für 799 Euro das ST X Gewindefahrwerk. Auch hier kann wie beim ST XTA Gewindefahrwerk eine stufenlose Tieferlegung von 25 bis 55 Millimeter an der Antriebsachse und 30 bis 60 Millimeter an der Hinterachse im Rahmen des Teilegutachtens gewählt werden. Mehr unter www.st-suspensions.de.

 

Fahrwerksfeder-Umfrage: Mitmachen und Gewinnen!

Aktuell gibt es auf Aftermarket-Update eine Fahrwerksfeder-Online-Umfrage. Hier haben Sie die Möglichkeit, mit Ihrer persönlichen Meinung und Ihren eigenen Erfahrungen zukünftige Produktentwicklungen und Services Rund um die Fahrwerksfeder zu beeinflussen – und dabei sogar noch etwas gewinnen. Jeder 10. Teilnehmer gewinnt einen Preis oder Gutschein im Wert zwischen 10 und 250 Euro. Mitmachen und Gewinnen!
Quelle: ST suspensions

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag

scroll to top