ST XTA Gewindefahrwerk fuer Hyundai i30

Mit dem ST XTA Gewindefahrwerk wird der Hyundai i30 N zum Kurvenräuber

Mit dem Hyundai i30 N und Hyundai i30 N Performance (Type PDE) bietet der koreanische Autoproduzent Hyundai eine kompakte FahFahrzeug an, die auf großen Zustimmung bei Anhänger sportlicher Kompaktwagen trifft. Dieser bis zu 275 PS starke Fronttriebler garantiert bereits ab Werk für Freude am Fahren pur. Durch und durch entfesselt wird der Hyundai durch das ST XTA Gewindefahrwerk mit einstellbaren Dämpfern, Rennsportfedersystem und Aluminium-Unibaldomlager. Die Stützlager erlauben es auf Wunsch, an der Vorderachse den Radsturz zu verändern, dadurch wird Hyundai von einem direkteren Einlenkverhalten profitiert und die Reifen ebenfalls in Kurven maximal haften.

Anhand des verbesserten Handling fährt der Hyundai i30 N merklich agiler. Die in dieser Zugstufe einstellbaren Dämpfer des ST XTA Gewindefahrwerks haben den Vorteil, dass die Karosseriewank- und Nickbewegungen weiterhin begrenzt werden können. Schon in der werkseitigen Grundeinstellung garantiert das ST Gewindefahrwerk für ein merklich sportlicheres Fahrverhalten. Wird die Zugstufe über das Einstellrad geschlossen, wird die Absprache straffer und der Hyundai profitiert von mehr Aufbaukontrolle im fahrdynamischen Grenzbereich. Bei geöffneter Zugstufe dagegen erhöht sich der Abroll- und Fahrkomfort. Mit dem ST XTA Gewindefahrwerk liegt der Hyundai i30 N deutlich satter und mit wesentlich verbessertem Grip auf der Straße. Auch bei hohen Geschwindigkeiten auf der Autobahn sorgt das von KW automotive entwickelte und gefertigte ST suspensions Gewindefahrwerk für eine sichere Straßenlage.

Die Zeiten, als ein Gewindefahrwerk stets gleich stärker als ein normales Fahrwerk war, sind schon lange vorbei. Diese Verwendung kürzerer Dämpfergehäuse kann der Federweg bei einem ST Gewindefahrwerk auch um bis zu einem Zentimeter länger als bei einem Serienfahrwerk sein. Auf diese Weise bleibt trotz der Tieferlegung genug Fahrkomfort im Alltag. Natürlich besitzt das in Deutschland gefertigte ST XTA Gewindefahrwerk über ein Teilegutachten für den Straßeneinsatz und erlaubt es den Hyundai i30 N (Typ PDE) an zwei Achsen um 20 – 40 Millimeter stufenlos tieferzulegen, womit die Fahrdynamik durch den tieferen Schwerpunkt weiter profitiert.

Fahrwerksfeder-Umfrage: Mitmachen und Gewinnen!

Aktuell gibt es auf Aftermarket-Update eine Fahrwerksfeder-Online-Umfrage. Hier haben Sie die Möglichkeit, mit Ihrer persönlichen Meinung und Ihren eigenen Erfahrungen zukünftige Produktentwicklungen und Services Rund um die Fahrwerksfeder zu beeinflussen – und dabei sogar noch etwas gewinnen. Jeder 10. Teilnehmer gewinnt einen Preis oder Gutschein im Wert zwischen 10 und 250 Euro. Mitmachen und Gewinnen!

Quelle: ST Suspensions

 

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag

scroll to top