PE Automotive: Immer schön cool bleiben

Neue Broschüre stellt erweitertes Wasserpumpen-Sortiment von PE vor

Eine effiziente Motorkühlung ist aus naheliegenden Gründen ein kritischer Faktor für den Fahrzeugbetrieb. Gefragt sind daher Ersatzteile, die der Erstausrüstung in Sachen Qualität, Langlebigkeit und Passgenauigkeit in nichts nachstehen. Das Wasserpumpen-Sortiment von PE genießt unter Fachleuten seit Jahren einen exzellenten Ruf. Jetzt hat das Unternehmen den Produktbereich nochmals erweitert und stellt die Highlights und alle Artikel in einer neuen, druckfrischen Broschüre vor.

Qualität bemisst sich oft an den entscheidenden Details. Dies gilt auch für die Wasserpumpen und weiteren Komponenten, die PE für die „Großen 7“ der Nutzfahrzeughersteller anbietet. Die 100-prozentige Passgenauigkeit für eine sichere und exakte Montage zeichnet die Wasserpumpen von PE ebenso aus wie die bekannte hohe Material- und Fertigungsqualität. Auch der Lieferumfang entspricht grundsätzlich der Erstausrüstung (vielfach mit Dichtungen), neben Wasserpumpen gehören ebenfalls passende Thermostate zum Sortiment, das in Zukunft kontinuierlich weiter ausgebaut wird.

Das zertifizierte Qualitätsmanagement erfüllt höchste Ansprüche. Jedes Teil wird vor Auslieferung gründlich überprüft, zudem sichern Langzeitbelastungstests an einem speziellen Prüfstand die lange Lebensdauer der Aggregate. 3D-Vermessungen und kontinuierliche Materialprüfungen runden das Qualitätsmanagement für die Premium-Ersatzteile ab. Ein weiterer Vorteil für den Anwender: Für die PE Wasserpumpen – allesamt „assembled in Germany“ – wird kein Altteilepfand erhoben, die gesamte Abwicklung für Handel und Werkstatt ist somit besonders unkompliziert.

Quelle: PE Automotive

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag

scroll to top