NGK erweitert Lambdasonden Sortiment

NGK Spark Plug Europe erweitert Lambdasonden-Sortiment um 41 Typen

NGK Spark Plug, der weltweit führende Hersteller von Zündkerzen, Glühkerzen und Lambdasonden, hat sein Lambdasonden-Sortiment für den Aftermarket erheblich ausgeweitet. 41 Lambdasonden kommen hinzu und sind ab sofort für freie Werkstätten verfügbar. Die Mehrzahl der Sensoren ist in der Erstausrüstung der Automobilhersteller im Einsatz – NTK ist der führende Lieferant von Lambdasonden für die Serie.

Mit der Marke NTK zählt NGK Spark Plug zu den weltweit führenden Entwicklungspartnern und Serienlieferanten der Automobilhersteller. Dem Aftermarket stellt das Unternehmen aktuellstes Know-how aus der OE bereit, auch im Lambdasonden-Sortiment für freie Werkstätten, das der Sensorenspezialist gerade um 41 neue Lambdasonden erweitert hat. 39 der erstmals für den Aftermarket verfügbaren NTK-Lambdasonden sind Spannungssprung- bzw. Zirkondioxid-Lambdasonden. Hinzu kommen zwei Breitband-Lambdasonden. 27 der neuen Sensoren stammen direkt aus dem NTK-Erstausrüstungsgeschäft.

Dank der Erweiterung umfasst das Komplettsortiment der NTK-Lambdasonden nun insgesamt 920 verschiedene Typen. Die 41 hinzugekommenen Sensoren steuern zusätzliche 983 Zuordnungen zum Katalog bei, der nun insgesamt 14.500 Fahrzeuganwendungen aufführt.

Der Ausbau des Sortiments betrifft mehr als 14,7 Millionen Fahrzeuge in Europa. Für mehr als 9,3 Millionen bietet NGK nun eine 100-prozentige Abdeckung der Regel- und Diagnosesonde – im Gegensatz hierzu führen die meisten Wettbewerber nur eine Sonde für eine der beiden Einbaupositionen in den betreffenden Fahrzeugen im Programm. Doch NGK schließt nicht nur Lücken: Für weitere 5,4 Millionen Fahrzeuge steht nach der Erweiterung erstmals überhaupt eine Regel- oder Diagnosesonde bereit.

„Mit dieser Erweiterung bringen wir das Lambdasonden-Sortiment auf den neuesten Stand und haben gleichzeitig Lücken geschlossen, um den freien Werkstätten nicht nur die bewährte Qualität eines führenden OE-Lieferanten zu bieten, sondern gleichzeitig eine der höchsten Typenabdeckungen im Markt“, so David Loy, Marketing Director Aftermarket Europe.

Alle neu eingeführten Lambdasonden sind bereits in TecDoc zu finden.

Über NGK: NGK ist der weltweit führende Anbieter von Zündkerzen, Glühkerzen und Lambdasonden. Das Unternehmen unterhält Produktionsstandorte und Verkaufsniederlassungen in allen Teilen der Welt. Mit 13.000 Mitarbeitern werden jährlich ca. 2,7 Mrd. EUR Umsatz erwirtschaftet. NGK ist auf allen Kontinenten etabliert und unterhält 43 Tochtergesellschaften, 24 Produktionsstätten und fünf Technik-Zentren.

Quelle: NGK

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag

scroll to top