Nachlese – NFZ Fachmesse

Produktives Networking in der Transport-, Nutzfahrzeug- und PKW Instandhaltungsbranche

Die zweite NFZ Fachmesse präsentierte sich gemeinsam mit der AUTO-Prof Businessplattform vom 14. – 16. April im Messezentrum Bad Salzuflen. Der Treffpunkt für die Transport- und Nutzfahrzeugbranche überzeugte Aussteller und Besucher aufgrund eines abwechslungsreichen Messeprogramms und eines facettenreichen Leistungsspektrums, besonders gelobt wurde außerdem die hohe Qualität der Fachbesucher.

Die NFZ Fachmesse bot in zweiter Auflage viele Neuheiten, insgesamt 98 Aussteller aus der Transport- und Nutzfahrzeugbranche sowie der PKW Instandhaltungsbranche haben ihr Produkt- und Leistungsspektrum auf einer Fläche von ca. 15.500m² dargeboten. Dabei erhielten große und mittelständische Unternehmen der Branche, die Möglichkeit ihr Produktportfolio rund 2.700 interessierten Besuchern zu präsentieren. Eine Vielzahl Entscheidungsträger, ein abwechslungsreiches Messeprogramm und das einzigartige Konzept ließen die Aussteller ein durchweg positives Resümee ziehen:

„ Das Full-Service-Konzept überzeugt sowohl uns als Aussteller, als auch die Besucher. Die gesamte Organisation hat im Vorfeld und während der Messe viel versprochen und auch gehalten! Der Mix aus Indoor- und Outdoor-Ausstellern ist abwechslungsreich gestaltet. Besonders abwechslungsreich ist der Parkour von Vtop e.V.“ (Florian Reling – Vertrieb, Rafael Wronski – Vertrieb, Hempelmann Wittemöller)

„Im Vergleich zu 2013 hat sich die Messe deutlich entwickelt. Zudem ist der Service absolut klasse, großes Lob! Überall netter, fleißiger Service und das Essen im Ausstellerrestaurant und in der Halle ist wirklich toll!“ (Frau C. De Pooter, Herr C. Giese, Herr D. Dams, Terberg Nordlift und Terberg Kinglifter)

Neben hochwertigem Networking konnte die Fachmesse außerdem durch die Erweiterung des Leistungsspektrums und die Integration der AUTO-Prof Businessplattform überzeugen. Trucks,

Transporter und Busse präsentierten sich im Rahmen der NFZ, Produktgruppen der automotiven Branche auf Seiten der AUTO-Prof Businessplattform. Dies resultierte in Synergien, welche Besucher beider Zielgruppen optimal für sich nutzen konnten. Des Weiteren schuf die MesseHAL einen erheblichen Mehrwert durch das informative Rahmenprogramm sowie abwechslungsreiche Aktivitäten im Freigelände. Dadurch wurde ein perfekter Mix aus fachlichem Wissensaustausch und interaktiven Herausforderungen geschaffen.

Der Messeveranstalter konnte mit der zweiten Auflage der NFZ Fachmesse, den nächsten Schritt im Aufbau eines Branchentreffpunkts der Transport- und Nutzfahrzeugbranche setzen. Rund 80% der Aussteller bekundeten schon heute Interesse an einer erneuten Teilnahme.

Quelle:  www.messe-hal.de

 

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag

scroll to top