Partnerschaft von Premio und der VLN

Die Partnerschaft von Premio und der VLN wird fortgeführt

Reifenfachhandelskette unterstützt Breitensportserie im 5. Jahr

Köln, 26.03.2015 – Die Reifenfachhandelskette Premio Reifen + Autoservice fungiert auch im Jahr 2015 als Partner der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring. Sichtbares Zeichen sind die Premio-Schriftzüge auf den Startnummern der Fahrzeuge bei Europas populärster Breitensportserie. Gerne unterstützt die Reifenfachhandelsmarke die mittlerweile international ausgeschriebene Rennserie.

Ehrlich und laut geht es bei der VLN zu. Seriennahe Renntourenwagen, aber auch ausgewachsene Rennfahrzeuge nach GT3-Reglement kämpfen in der Grünen Hölle um die Plätze. Das verspricht packenden Rennsport ohne Schnörkel. Diese Emotionen nutzt Premio mit für seinen Markenauftritt und untermauert mit seinem VLN-Engagement auch die Botschaft vom kompetenten Service für sportliche Fahrzeuge aller Art für seine Werkstätten. Rund 620 Partner sind dem Werkstättennetz in Deutschland, Österreich und der Schweiz angeschlossen. In der VLN macht Premio darüber hinaus auf seine Sparte Premio Tuning und die Kompetenz in Sachen Fahrzeugmodifikation aufmerksam. Der aktuell an der Tankstelle und am Kiosk ausliegende Premio Tuning Katalog gilt als das Nachschlagewerk der Szene.

VLN-Fans können sich freuen: Denn trotz des hohen Niveaus bei der VLN bleibt der Zugang zur Nordschleife kostenfrei. Für einen Preis von nur 15 Euro erleben Interessenten im Fahrerlager, in der Startaufstellung sowie auf den Tribünen Rennsport live. Premio-Hostessen verteilen während der Serie Kataloge, Flyer zur Rennserie sowie kleine Geschenke.

Aktuelle Informationen über das Werkstattnetz gibt es unter www.premio.de und www.premio-tuning.de. News zur Rennserie sind unter www.vln.de abrufbar.

Termine VLN:

28. März 61. ADAC Westfalenfahrt
25. April 40. DMV 4-Stunden-Rennen
20. Juni 57. ADAC ACAS H&R-Cup
04. Juli 46. Adenauer ADAC World Peace Trophy
01. August 47. ADAC Barbarossapreis
22. August 38. RCM DMV Grenzlandrennen
05. September Opel 6h ADAC Ruhr-Pokal-Rennen
03. Oktober 55. ADAC Reinoldus-Langstreckenrennen
17. Oktober ROWE DMV 250-Meilen-Rennen
31. Oktober 40. DMV Münsterlandpokal

Quelle: www.gdhs.de

 

 

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag

scroll to top