WABCO sucht Testingenieure von übermorgen auf der IAA

Recruiting mal ganz anders: WABCO sucht Testingenieure von übermorgen auf der IAA

  • Buntes Programm für Kinder am 27. und 28. September am WABCO Kids Corner (Zelt C 59 auf dem Freigelände bei Halle 17) auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover
  • Spiel, Spaß und „echte Zertifizierung“ für Kinder von 3 bis 12 Jahren

HANNOVER, 24. September 2014 –

WABCO, ein führender Technologielieferant für die weltweite Nutzfahrzeugindustrie, verfolgt auf der diesjährigen IAA Nutzfahrzeuge in Hannover eine zukunftsweisende Recruiting-Strategie, die den Blick weit nach vorne richtet. Getreu dem Motto „Recruiting mal ganz anders“ werden gezielt die Ingenieure von übermorgen angesprochen, die mit ihren Eltern die weltweit bedeutendste Messe für die Nutzfahrzeugindustrie besuchen.

Am WABCO Kids Corner, Zelt C 59 auf dem Freigelände bei Halle 17, können sich die ambitionierten Nachwuchsingenieure unter anderem an ferngesteuerten Modell-Lkws versuchen. Ausgestattet mit einer „Top Driver“ Baseball-Kappe, passend zu WABCO‘s gleichnamigen Trainingsprogramm für Lkw-Fahrer, sowie einem „Testingenieur“ T-Shirt, gilt es für den Nachwuchs, den Lkw im Stile eines „Top Driver“ sicher durch den Parcours zu steuern. Als Lohn winkt ein echtes „Junior Top Driver“ Zertifikat der WABCO University, WABCOs Kompetenzzentrum für professionelle Trainingslösungen.

Auch abseits der „Zertifizierungs-Lehrgänge“ wird den Kindern am WABCO Kids Corner einiges geboten. Während sich die Eltern im Sitzbereich vom Messerundgang ausruhen und sich zu WABCO, der WABCO University und dem Top Driver Trainingsprogramm informieren können, heißt es für den Nachwuchs freie Fahrt mit den blauen WABCO Bobby Car Lkws. Etwas weniger Action, aber umso mehr Kreativität, erfordern faltbare Lkw-Modelle aus Karton, die von den Nachwuchsingenieuren zusammengebaut und bemalt werden können. Hier wird auch den Jüngsten schnell klar, dass Wartung und Service entscheidende Faktoren für den Erfolg eines „Top Driver“ sind. Abgerundet wird das bunte Erlebnis mit abwaschbaren „Tomorrow’s Truck Stop“ Tattoos, dem diesjährigen Motto des WABCO Stands auf der IAA Nutzfahrzeuge.

Der WABCO Kids Corner hat am Samstag und Sonntag (27. / 28. September) auf dem Freigelände der Messe Hannover am Zelt C 59 bei Halle 17 zwischen 9:00 und 18:00 Uhr geöffnet.

Der Industriemessestand von WABCO befindet sich in Halle 16, Stand B10.

Weitere Informationen zum Trainingsprogramm der WABCO University finden Sie unter: http://www.am.wabco-auto.com/de/wabcouniversity/home

Weitere Informationen zum Top Driver Programm finden Sie unter: http://www.am.wabco-auto.com/de/business_training/topdriver

Quelle: www.wabco-auto.com

 

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag

scroll to top