Gewinnen macht Freude

Besonders wenn Preise winken

Köln – 9. Mai 2014 – . Besonders wenn Preise winken, die das Leben bereichern. Mobilität ist eines dieser bereichernden Dinge. Denn wer sich bewegt, hat die Chance Neues zu entdecken. MOTOO sorgt für Mobilität – nicht nur mit seinen zuverlässigen Werkstattleistungen, sondern auch mit seiner fünften Gewinnspielrunde. Auf die Gewinner warten ein VW Polo-EU-Neuwagen sowie ein Mountain-Bike in der limitierten MOTOO Performance Edition. Als dritter Gewinn lockt ein Satz neuer Reifen für das Fahrzeug des dritten Preisträgers.

Die Gewinnspielteilnahme ist denkbar einfach: Der Teilnehmer hat die Wahl, das auf der MOTOO-Homepage www.motoo-gewinnspiel.de eingestellte Kontaktformular auszufüllen und abzusenden oder aber eine Teilnahmekarte beim nächsten MOTOO Betrieb ausfüllen abzugeben. Voraussetzung ist, dass der Teilnehmer das 18. Lebensjahr erreicht hat. Einsendeschuss ist der 14. September 2014. Die Gewinner werden telefonisch oder per E-Mail benachrichtigt.

Erster Preis: VW-Polo

Der bewegende Hauptpreis – ein mit 66 kW (90 PS) und einem 4-Zylinder-Benzin-Motor bestückter VW Polo – wird seinem Gewinner in einem zu seinem Wohnort nahegelegenen MOTOO-Partnerbetrieb übergeben. Ausgestattet ist der frontbetriebene EU-Neuwagen mit einem Bilstein-Sportfahrwerk und 17’’-Alufelgen mit Hankook Sommerreifen.

Kundenbindung und Imagegewinn für MOTOO-Partnerwerkstätten

Nicht nur der Gewinner profitiert von dem Preisausschreiben der MOTOO-Zentrale. „Der Preis ist natürlich auch ein Baustein der Kundenbindung für unsere Werkstattsystem-Partner“, verweist Mitja Bartsch, Leiter des Werkstattsystems MOTOO, auf den Imagegewinn. Ein Imagegewinn, der die MOTOO-Partner nichts kostet, denn die das Gewinnspiel unterstützenden Werbe- und Marketingaktionen werden komplett von der Kölner Systemzentrale finanziert.

Ein wichtiger Bestandteil ist – neben den dem üblichen Werbematerial, auch die Homepage, auf der alle Details zum Gewinnspiel nachgelesen werden können. Unterstützt wird dieses Kommunikationsmedium durch entsprechende Facebook-Einträge. „Wir versuchen zum Wohl unserer Partnerwerkstätten alle Kommunikationskanäle zu nutzen. Davon profitieren alle – Teilnehmer und unsere Werkstattpartner“, so Bartsch. Die stetig steigende Teilnehmerzahl unterstreicht den Erfolg dieser Strategie.

Info:  www.motoo-gewinnspiel.de

Quelle: www.motoo.de

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag

scroll to top