Tag Archives: Euro 6

Teilehändler scheitern mit Klage Teilehandel

eugh-gva-gegen-kia

EuGH -Urteil zum Zugang der freien Teilehändlern zu Ersatzteil-Datenbanken der Fahrzeughersteller – Der Fall GVA gegen KIA Motors Cooperation In einem Streit zwischen dem Fahrzeughersteller KIA Motors Cooperation und freien Ersatzteilhändlern (GVA) hat das EuGH dem Automobilhersteller recht gegeben. Die freien Teilehändlern under der Federführung vom GVA hatten geklagt. Freie Teilehändler haben nur unzureichenden Zugriff auf die

Read more

Teilehandel fordert fairen Wettbewerb Karosserie und Lack,Meinungen,Nutzfahrzeuge,Teilehandel

gva-röhl

GVA-Jahresmitgliederversammlung 2018: Freier Kfz-Teilehandel fordert notwendige Weichenstellungen für fairen Wettbewerb Rund 280 Vertreter aus dem Kfz-Teilehandel, der Kfz-Teileindustrie und von Anbietern technischer Informationen waren am 20. November der Einladung des Gesamtverband Autoteile-Handel e.V. (GVA) zu dessen Ordentlicher Jahresmitgliederversammlung 2018 gefolgt. Die Stimmung unter den GVA-Mitgliedern war verbreitet positiv und von wirtschaftlicher Zuversicht geprägt, und dass

Read more

Diesel PKW: 3 Jahre Dieselgate Dienstleistung

deutsche umwelthilfe

Bilanz eines Regierungsversagens: Rekordgewinne bei Autokonzernen, Fahrverbote wegen abgasverpesteter Innenstädte und elf Millionen betrogene Diesel-Besitzer Deutsche Umwelthilfe fordert Bundeskanzlerin Angela Merkel dazu auf, sich endlich aus dem Würgegriff der Autokonzerne zu befreien und verbindliche Hardware-Nachrüstungen aller Betrugs-Diesel auf Kosten der Hersteller anzuordnen – Neue Abgasmessungen der DUH zeigen bis zu 15-fache Grenzwertüberschreitung bei Euro 6

Read more

Hardware-Nachrüstung für Diesel Dienstleistung

zdk logo

Hardware-Nachrüstung für Diesel soll rechtssicher geregeld werden Wer sein älteres Diesel-Fahrzeug mit Hardware freiwillig sauberer machen will, sollte dafür auf eine rechtssichere Regelung zurückgreifen können und von Fahrverboten verschont bleiben. Mit dieser Forderung hat sich ZDK-Präsident Jürgen Karpinski an Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer gewandt. In einem Schreiben an den Minister weist Karpinski auf die existenzbedrohenden Folgen

Read more

Verhältnismäßigkeit bei eventuellen Fahrverboten Abgassystem,Dienstleistung,Motor

vdik logo

VDIK: Bundesverwaltungsgericht unterstreicht Notwendigkeit der Verhältnismäßigkeit bei eventuellen Fahrverboten In seiner Begründung der beiden Urteile vom 27. Februar 2018 zu Diesel-Fahrverboten in Städten unterstreicht das Bundesverwaltungsgericht den Ausnahmecharakter solcher Verkehrsbeschränkungen. Das Gericht macht deutlich, dass Kommunen im Falle der Verhängung von Fahrverboten den Grundsatz der Verhältnismäßigkeit zu berücksichtigen haben, was eine Abwägung zwischen dem Nutzen

Read more

Euro-5-Diesel Nachrüstung finanzierbar Abgassystem,Dienstleistung,Kraftstoff

deutsche umwelthilfe

Deutsche Umwelthilfe veröffentlicht geheim gehaltenes Regierungsgutachten: Technische Nachrüstung der Euro-5-Diesel möglich und finanzierbar Seit knapp vier Monaten hält das Verkehrsministerium das von Kanzlerin Angela Merkel angekündigte Gutachten geheim, auf deren Grundlage die Bundesregierung Ende 2017 ankündigte, den Umfang der “technischen Nachrüstungen” bei Betrugsdiesel-Pkw festzulegen – Wachtmeister-Gutachten widerspricht Autokonzernen: Technische Nachrüstung “mit verträglichem Aufwand möglich” und

Read more

Kfz-Gewerbe gegen blaue Plaketten Dienstleistung

zdk logo

Fahrverbote verhindern und nicht verwalten Fahrverbote verhindern und nicht verwalten: Das ist die deutliche Antwort des Zentralverbands Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) auf die aktuell wieder aufgeflammte Diskussion um blaue Plaketten. “Für uns steht ganz klar im Fokus: Wir wollen Fahrverbote durch Hardware-Nachrüstung verhindern”, so ZDK-Präsident Jürgen Karpinski. “Eine weitere Kennzeichnung gleich welcher Art würde Autofahrer mit

Read more

Kein „Muss“ für Fahrverbote Dienstleistung,Kraftstoff

vda wissmann

Das Bundesverwaltungsgericht hat in seinem heutigen Urteil kein ‚Muss‘ für Fahrverbote ausgesprochen „Das Bundesverwaltungsgericht hat in seinem heutigen Urteil kein ‚Muss‘ für Fahrverbote ausgesprochen. Vielmehr hält das Gericht Diesel-Fahrverbote in Städten nach geltendem Recht für ‚grundsätzlich zulässig‘, sie müssen aber verhältnismäßig sein und kommen nur als letztes Mittel in Frage. Es liegt nun an den

Read more

GVA: Neue Wettbewerbspolitik Meinungen,Teilehandel

hartmut roehl gva

Neue Bundesregierung muss Prioritäten anders setzen Nicht weniger als ein Umdenken in wirtschafts- und wettbewerbspolitischen Fragen forderte GVA Präsident Hartmut Röhl ivon der neu zu konstituierenden Bundesregierung. „In der Vergangenheit wurde bei Themen mit Bezug zum Automobil allzu oft Industriepolitik betrieben, wobei die Interessen der Automobilwirtschaft auch noch fälschlicherweise allein mit denen der Fahrzeughersteller gleichgesetzt

Read more

Cem Özdemir in der Kfz-Werkstatt Dienstleistung

cem özdemir in der kfz-werkstatt

Cem Özdemir macht Kurzpraktikum beim Kfz-Gewerbe in Sachen Diesel-Nachrüstung Eine gesetzliche Regelung für die Hardware-Nachrüstung von Diesel-Fahrzeugen fordert der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK). Bei einem Nachrüst-Kurzpraktikum des Grünen-Vorsitzenden Cem Özdemir bei Auto Schmitt in Frankfurt am Main sagte ZDK-Vizepräsident und Bundesinnungsmeister Wilhelm Hülsdonk, dass “nach unserem aktuellen Verständnis für rund 95 Prozent aller Dieselkraftfahrzeugtypen ein

Read more