Großhandelsstrukturen im deutschen Kraftfahrzeugteilebereich , , ,

Großhandelsstrukturen im deutschen Kraftfahrzeugteilebereich

Hier kaufen

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL – Sonstiges, Note: 1,7, Hochschule Wismar, Veranstaltung: Vertriebsstrategie, 5 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Eine Form des Absatzes von Gütern ist neben dem Absatz über Einzelhandelsbetriebsformen derjenige, welcher über den indirekten Absatzmittler Großhandel realisiert wird.
Die folgende Arbeit soll zuerst die verschiedenen Gesichtspunkte des Großhandels, bzw. seiner verschiedenen Ausprägungen im Allgemeinen, und im Folgenden die Umsetzung im Bereich der Kraftfahrzeugersatzteile und Komponenten, bzw. deren Vertrieb im freien deutschen Ersatzteilgroßhandel beleuchten.

Der gesamte Ersatzteilmarkt verzeichnet interessanterweise bereits seit einigen Jahren keine nennenswerten Umsatzzuwächse mehr. Jedoch entstehen kontinuierlich neue Vertriebswege durch den Verdrängungswettbewerb und das Zusammenwachsen von Großhändlern in Marktkooperationen sowie die daraus erfolgende Marktbereinigung.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Email
SHARE