autoteile

Automotive Aftermarket: Autoteile

Autoteile im Automotive Aftermarket ist eine “kurzform” von Ersatzteile von Fahrzeugen. Die sogenannten Autoteile bzw. Ersatzteile werden genutzt um Fahrzeuge für Wartungs- und Reparaturarbeiten wieder instand zusetzen. Der Austausch oder die Reparatur findet meistens in Werkstätten statt. Der deutsche Werkstatt-Markt ist aufgeteilt in den gebundenen Markt und den freien Markt.

Im gebundenen Markt werden die Vertragswerkstätten bezeichnet, die die Originalersatzteile der Fahrzeughersteller nutzen. Im freien Markt dem sogenannten independent Aftermarket werden die Wartungs- und Reparaturarbeiten von unabhängigen Werkstätten ausgeführt. Die Autoteile werden durch den freien Teilehandel an die Werkstattgeliefert. Die Werkstatt hat bei einem Teilehändler oft die Auswahl von verschiedenen Qualitäten der Autoteile bzw. Ersatzteile. So wird oft die entsprechende Qualität um eine zeitwertgerechte Reparatur am Fahrzeug zu gewährleisten. Autoteile gibt es in der sogenannten Premiumqualität. Dies sind sogenannte Autoteile mit einer Originalersatzteil-Qualität. Mit dem Unterschied das nicht die Marke des Fahrzeugherstellers, sonder die Marke des Ersatzteil-Herstellers auf dem Autoteil zu erkennen ist.

Aftermarket Update hat sich das Ziel gesetzt alle Informationen zu Autoteile im freien Service- und Ersatzteilmarkt dem sogenannten Automotive Aftermarket darzustellen. Der Leser soll über die Neuigkeiten von verschiedenen Autoteile in unterschiedlichen Produktkategorien vollständig und tagesaktuell informiert werden.