AUTOMATIC DRONE SECURITY auf der IAA Dienstleistung, IAA, Logistik

iaa-new mobility world-esg-drohnen

Drohnen für Sicherheitsanwendungen und Inspektion

Drohnen erfahren in der Öffentlichkeit aktuell eine sehr hohe Aufmerksamkeit. Mit ihnen wird ein Milliardenmarkt verbunden. Neben der, in den Medien viel zitierten und in fernerer Zukunft liegenden, Massenmobilität der dritten Dimension gibt es bereits heute vielversprechende Potenziale für clevere Drohnenlösungen in den Bereichen Sicherheit, Logistik und Inspektion, mit zum Teil erheblichem Einsparpotenzial gegenüber derzeit genutzten Systemen.

Für derartige Anwendungen ist die bestehende Technologie schon am wichtigen Tipping Point angekommen: Auf der diesjährigen New Mobility World im Rahmen der Internationalen Automobilausstellung (IAA) stellen die Experten der ESG Mobility GmbH sowie der ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH ihre gemeinsame Lösung vor: Mit dem Produkt AUTOMATIC DRONE SECURITY wird an einem autonomen, zulassungsfähigen Drohnen-Gesamtsystem gearbeitet, das bereits mittelfristig für Sicherheits- und Inspektionsanwendungen auf dem Markt verfügbar sein soll. Herzstück ist die intelligente Schwarmsteuerung, die, wie der Name verrät, einen ganzen Schwarm von Drohnen aussteuern soll. Die ESG-Gruppe vereint in diesem Produkt zentrale Kernkompetenzen: sicherheitsrelevante Systementwicklung, tiefgreifende Expertise in der (autonomen) Luftfahrt, Echtzeit-Datenverarbeitung und fortschrittliche Bilderkennung.

Überzeugen Sie sich von der AUTOMATIC DRONE SECURITY noch bis zum 15. September 2019 auf der New Mobility World der IAA: Messe Frankfurt; Halle 5, A 08

Quelle: IAA