Zusammenarbeit zwischen WABCO & TIP Flottenmanagement, Industrie, Nutzfahrzeuge

wabco fleet solutions-flotte-tip

WABCO Fleet Solutions: Konnektivitätslösungen für die vernetzte Flottenstrategie von TIP

WABCO Holdings Inc., der weltweit führende Lieferant von Bremsregelsystemen und anderer fortschrittlicher Technologien zur Verbesserung der Sicherheit, Effizienz und Vernetzung von Nutzfahrzeugen, und TIP Trailer Services, einer der führenden Servicedienstleister für Ausrüstung in Europa und Kanada, gaben den Beginn ihrer innovativen Zusammenarbeit bekannt. Durch die Vernetzung der Flotte soll die Digitalisierungsstrategie von TIP umgesetzt werden.

Mit Hauptsitz in Amsterdam betreibt TIP eine Flotte von 70.000 Trailern, die Kunden aus der Transport- und Logistikindustrie zum Full-Service-Leasing und zur Miete in 16 europäischen Ländern sowie Kanada zur Verfügung stehen. Kundenspezifische Wartungsverträge sowie weitere Zusatzleistungsvereinbarungen sorgen dafür, dass die Kunden von TIP und deren Güter in ganz Europa und Kanada in Bewegung bleiben. Die Vereinbarung mit WABCO umfasst die Ausrüstung der TIP-Trailer mit fortschrittlichen Telematik- und digitalen Flottenmanagementsystemen. Diese bieten die besten Lösungen für die verschiedenen Anhängertypen von TIP. Dazu gehören nicht nur Track-and-Trace-Funktionen, sondern auch fortschrittliche Ferndiagnosemöglichkeiten von Anhängern und Sicherheitsfunktionen wie Reifendrucküberwachung und Kühlkettenmanagement, die schlankere, umweltfreundlichere und sicherere Betriebsabläufe unterstützen.

„Mit unseren Full-Service-Verträgen bieten wir ein Höchstmaß an Sicherheit und Effizienz unserer Trailer auf der Straße. Dazu gehören Serviceplanung, Wartung, der Austausch von Verschleißteilen sowie Betriebszeitmanagement“, sagt Bob Fast, CEO von TIP Trailer Services. „Indem wir unsere Flotte mit dem gesamten Angebot von WABCO an Telematik-, IoT- und Connected Services vernetzen, haben wir die Möglichkeit, eine flottenweite Plattform zu implementieren, die für alle unsere Assets und Marken geeignet ist. So werden neue Daten- und Analysedienste ermöglicht, die unseren Wert für Flotten weiter steigern werden“, fügt Fast hinzu.

„WABCO freut sich über die Zusammenarbeit mit TIP, die dazu beiträgt, den Erfolg von TIP durch ein verbessertes Asset Management und den digitalen Wandel zu unterstützen”, sagt Peter Bal, WABCO Business Leader Fleet Solutions EMEA. „Aufbauend auf dieser langfristigen Partnerschaft und den neuen, fortschrittlichen Konnektivitätsmöglichkeiten von TIP freuen wir uns darauf, neue Chancen für Wachstum und Innovation zu schaffen. Indem wir unsere Technologie- und Geschäftsexpertise sowie Ressourcen und Datenanalysefähigkeiten austauschen, werden WABCO und TIP gemeinsam einen Innovationsfahrplan für den Aufbau erstklassiger, flottenzentrierter und Big Data-basierter Dienste vorantreiben“, schließt Bal ab.

Quelle: WABCO