MTA liefert Elektronikteile für e.GO Industrie

mta-display-e.go

Ein „Smart-Kombi-Instrument“ für e.GO Life

MTA liefert anpassbare Elektronikteile für neues elektrisches Stadtauto

MTA S.p.A. kooperiert mit e.GO Mobile, einem deutschen Hersteller von Elektrofahrzeugen. Die Zusammenarbeit umfasst die Belieferung durch MTA mit Smart-Kombi-Instrumenten, die zu den kundenspezifisch anpassbaren Elektronikprodukten des multinationalen Unternehmens mit Hauptsitz in Italien gehören, für den e.GO Life. Der e.GO Life ist ein neu auf den Markt gekommenes, viersitziges elektrisches Stadtauto, das mit drei verschiedenen Batterieversionen angeboten wird.

Das Smart-Kombi-Instrument ist eine kompakte Anzeigeeinheit mit rechtwinkliger und moderner Linienführung, einem hervorstechenden 4,3“-TFT-Farbschirm mit kundenspezifischer Siebdruckgrafik und den speziellen, für den Elektroantrieb typischen, Kontrollleuchten. Der Bildschirm bietet ausgefeilte Produktionstechnologie und wird durch eine optisch verbundene Mineralglasoberfläche abgeschlossen. Beide Charakteristika stellen die Ablesbarkeit des Displays bei jeder, auch bei intensiver, Sonneneinstrahlung sicher. Das Smart-Kombi-Instrument ist dank eines leistungsstarken Microcontrollers in der Lage, Bilder mit hoher Detailschärfe und -tiefe darzustellen. Er unterstützt 2.5D-Grafiken, die denen von Videospielen ähneln.

Smart wurde mit einer grundlegenden Software ausgestattet, die von den Ingenieuren bei e.GO Mobile mit firmeneigenen Tools von MTA implementiert wurde: mit MTA Studio, einem Programmierungssystem, das die kundenspezifische Anpassung von Instrumententafeln, Displays und anderen Geräten ermöglicht und MTA Gate, ein speziell für die endgültige Konfiguration von Fahrzeugparametern entworfenes Tool.

Daniel Franze, Senior Manager Electric/Electronic bei e.GO Mobile erklärte, wie die Software und das engagierte Elektronikteam von MTA die e.GO Entwicklungsmannschaft unterstützt haben:

„MTA Studio® hat unseren Anspruch erfüllt, eine funktionelle und visuell ansprechende Anzeige zu kreieren. Mit MTA Studio haben wir wirklich ein Tool, dessen Anwendung leicht zu erlernen ist und es uns ermöglicht, eine Benutzeroberfläche für all unsere Anforderungen zu erstellen. Wir sind froh, dass wir MTA als Lieferanten unserer Kombi-Instrumente ausgewählt haben, weil wir dadurch die Möglichkeit haben, unsere eigene Software zu schaffen, um flexibel und schnell auf neue Anforderungen zu reagieren. MTA hat uns außerdem in jeder Entwicklungsphase bei allen Fragen, die wir hatten, reaktionsschnell unterstützt.“

Quelle: MTA