Bridgestone erweitert Sommer-Line-up Industrie, Reifen

bridgestone-sommerreifen-Turanza T005

Bridgestone erweitert Line-up des Sommerreifen-Testsiegers

Der Turanza T005 ist ab sofort in über 170 Größen erhältlich – in ausgewählten Dimensionen auch mit DriveGuard Run Flat-Technologie (RFT)

Nach einer Studie der Verkehrsunfallforschung an der Technischen Universität Dresden geschieht jeder vierte Verkehrsunfall mit Personenschäden in Deutschland auf nasser Fahrbahn. Dabei ist der Bremsweg von Premium-Reifen auf Nässe in der Regel kürzer im Vergleich zu Budget-Reifen – durch den Einsatz von Premium-Produkten können Unfälle sogar verhindert werden. Als Weltmarktführer der Reifen- und Gummibranche arbeitet Bridgestone deshalb kontinuierlich an neuen Technologien, Innovationen und Premium-Produkten, um Autofahrer sicherer an ihr Ziel zu bringen. Für die kommende Sommersaison hat Bridgestone sein Portfolio nun erweitert: Der Turanza T005 Sommerreifen, der das EU-Reifenlabel „A“ im Bereich Nasshaftung für sein komplettes Line-up trägt und im großen ADAC Sommerreifentest 2019 zum Testsieger gekürt wurde, ist ab sofort in über 170 Dimensionen erhältlich. In ausgewählten Dimensionen auch mit innovativer DriveGuard Run Flat-Technologie.

Sicherheit unter allen Witterungsbedingungen ist das Hauptanliegen der meisten Autofahrer. Dabei muss ein Reifen heutzutage auch in der wärmeren Jahreszeit mehr leisten, als nur auf heißem Asphalt zu fahren: Frühling und Sommer können nass, heiß, kühl oder trocken sein – und Bridgestone sorgt dafür, dass Autofahrer für all diese Situationen gut gerüstet sind. Der Reifenhersteller hat es sich zum Ziel gesetzt, seine Produkte ständig zu verbessern, um die Sicherheit auf der Straße zu erhöhen. Für die anstehende Sommersaison hat Bridgestone dementsprechend das Line-up des Turanza T005 Premium-Reifens um neue SUV-Dimensionen erweitert – auch diese tragen alle das EU-Reifenlabel „A“ für Nasshaftung, was der besten Wertung entspricht.

Der Testsieger: Turanza T005 in SUV-Größen und mit Sicherheits-Plus

Der Turanza T005 bietet herausragende Leistung bei Nässe und eine hohe Laufleistung. Zudem ermöglicht er Autofahrern optimale Kontrolle in anspruchsvollen Alltagssituationen – insbesondere auf nasser Fahrbahn. Aktuelle Sommerreifentests bestätigen die Leistung des Turanza T005: Testsieg im großen ADAC-Test, gute Ergebnisse bei der AutoBild, ein „vorbildlich“ bei der AutoBild Allrad sowie Platz zwei bei auto motor und sport. Für Pkw und SUV ist der Turanza T005 ab sofort in nahezu allen europäischen Touring-Reifendimensionen verfügbar – in über 170 Größen für 14 bis 21 Zoll-Felgen.

Um plötzlichen Reifenschäden oder -pannen entgegenzuwirken, hat Bridgestone außerdem seine revolutionäre und innovative DriveGuard Run Flat-Technologie (RFT) in 25 ausgewählte Größen der Turanza Reifenserie (16 bis 19 Zoll) integriert. Während die Run Flat-Technologie bei anderen Reifenherstellern nur für bestimmte Fahrzeugmodelle in der Erstausrüstung verfügbar ist, können Reifen mit Bridgestone DriveGuard RFT dagegen an jedem Fahrzeug mit Reifendruckkontrollsystem (RDKS) montiert werden. Der Reifenhersteller bietet Fahrern im Alltag somit noch mehr Komfort und erhöhte Sicherheit. Denn: Die DriveGuard RFT ermöglicht es Autofahrern, trotz Reifenpanne einfach weiterzufahren – bis zu 80 km weit bei bis zu 80 km/h.

Erfolgreich in der Erstausrüstung

Als Branchenführer mit den höchsten Investitionen im Bereich Forschung und Entwicklung wird Bridgestone auch von zahlreichen Erstausrüstern geschätzt und wurde im vergangenen Jahr insgesamt für über 120 neue Erstausrüstungen in Europa, Nahost und Afrika ausgewählt. So verlassen beispielsweise der Audi A7 und die Mercedes-Benz A-Klasse das Werk auf dem Turanza T005. Bei Audi hat Bridgestone seinen Anteil im OE-Bereich in den letzten fünf Jahren sogar verdoppelt. Darüber hinaus stattet Bridgestone u.a. neben der BMW 3er und BMW 7er Serie auch die Modelle BMW X5/X7 und BMW Z4 aus.

In der Erstausrüstung des vollelektrischen Audi e-tron und des BMW X3 vertrauen die Automobilhersteller außerdem auf den Bridgestone Alenza 001. Der Sommerreifen wurde speziell für SUVs entwickelt und stellt hier in der Erstausrüstung das Pendant zum T005 dar. Er verfügt über ein innovatives Profildesign – dieses hilft Autofahrern dabei, das Lenkverhalten in Kurven und die Stabilität auf geraden Strecken zu verbessern. Wie der Turanza T005 verfügt der Alenza 001 über gute EU-Reifenlabelwerte im Bereich Nasshaftung und ist als Erstausrüstungsbereifung der jeweiligen Fahrzeuge auch im Ersatzmarkt verfügbar.

Quelle: Bridgestone