Zimmermann neuer CIO bei PHE Personalien, Teilehandel

phe-eutodis group-parts holding europe-zimmermann-cio

Thierry Zimmermann zum neuen Chief Information Officer (CIO) von PHE ernannt

Parts Holding Europe (PHE) hat Thierry Zimmermann zum neuen CIO (Group Chief Information Officer) ernannt. Auch er wird somit Mitglied des Executive Committee der Gruppe.

Der 52-jährige Thierry Zimmermann, Absolvent des Institut Commercial de Nancy und Inhaber eines DESS in Informatik, arbeitete 25 Jahre bei Procter & Gamble, wo er 2003 zum CIO France ernannt wurde. Im Jahr 2007 wurde er IT-Leiter des Teams, das Procter & Gamble einem seiner vier globalen Großkunden widmete: Carrefour. 2015 wurde er europäischer CIO für Fast Retailing (Uniqlo, Comptoirs des Cotonniers und andere), wo er das ERP überholte, die Logistik-Lagerverwaltungssysteme überarbeitete und digitale In-Store-Lösungen entwickelte, um den Verkauf über mehrere Kanäle zu steigern.

Christophe Gouthière, CFO von PHE, kommentierte: „Dass Thierry Zimmermanns eine so strategische Position wie die des CIO besetzt, ist eine sehr gute Nachricht für PHE. Seine solide Erfahrung (ERP-Bereitstellung, Einsatzbereitschaft und angewandte digitale Fähigkeiten), zusammen mit seiner Fähigkeit, multidisziplinäre Teams in verschiedenen kulturellen Kontexten zu führen, sind wertvolle Mittel, um die Leistungsziele der Parts Holding Europe zu erreichen.”

Quelle: Autodis Group