SKF auf der Atomechanika 2018 Automechanika 2018, Industrie

skf-schmierungslösungen-aftermarket-automechanika

Auf der Automechanika präsentiert SKF Ersatzteil- und Schmierungslösungen für den Fahrzeug-Aftermarket

Qualität. Erfahrung. Unterstützung: Auf der Automechanika präsentiert SKF Ersatzteil- und Schmierungslösungen für den Fahrzeug-Aftermarket

Auf der Automechanika 2018 (11. bis 15. September in Frankfurt) präsentiert SKF eine Reihe von hochwertigen Ersatzteilen und Schmierungslösungen für den automobilen Aftermarket. Beide Produktbereiche tragen nachhaltig dazu bei, die Effizienz zu steigern und die SKF Kunden bei der Vermarktung aktiv zu unterstützen.

Nachdem SKF die Kundenanliegen und -bedarfe in Bezug auf Fahrwerksteile untersucht hat, stellt das Unternehmen in Halle 4 am Stand D11 nun ein neues, umfassendes Sortiment an Lenkungs- und Fahrwerksteilen für den Kfz-Ersatzteilmarkt vor. Die neue Produktlinie umfasst Trag- und Führungsgelenke, Querlenker, Silentlager, Stabilisatorlager und Koppelstangen sowie Spurstangen und Spurstangenköpfe. Diese Teile ergänzen das bewährte SKF Sortiment an Lagern, Aufhängungen, Faltenbälgen und oberen Fahrwerkskomponenten. Außerdem festigt die neue Produktlinie die Position von SKF als Spezialist für Fahrwerkskomponenten.

Telefon- und E-Mail-Helplines sowie weitere technische Unterstützung stehen ebenfalls zur Verfügung, um die Auswahl von Teilen noch einfacher zu gestalten und Reparaturen weiter zu optimieren.

Darüber hinaus zeigt SKF auf der Automechanika auch ihr breites Angebot an Lkw-Anwendungen. Abgesehen von einem optimierten Design der SKF Truck Matched Unit und einer neuen, kompletten Radlagereinheit (integriertes Naben- und Lagerpaket) können die Eigentümer bzw. Instandhalter von Nutzfahrzeugen nun auch von der SKF Qualität bei einer weiteren wichtigen Motorkomponente profitieren: Das Unternehmen führt eine neue Reihe von Hochleistungs-Wasserpumpen für Nutzfahrzeuge ein. Um für einen möglichst einfachen Einbau zu sorgen, liefert SKF die entsprechenden Kits gleich inklusive hochwertiger Flachdichtungen und Dichtringe samt Montagezubehör aus.

Zusätzlich präsentiert das Unternehmen auf einem separaten Stand (Halle 9.1, Stand C74) spezielle Schmierungslösungen der Marken SKF, Lincoln und Alemite für Werkstätten. Darunter befinden sich u. a. Alemite- und Lincoln-Fettpressen mit 20-Volt-Lithium-Ionen-Akku, besonders bedienerfreundliche, handhebelbetätigte Kupplungen, die den Abschmiervorgang erleichtern, sowie Schmierwagenpakete und Fluidmanagementsysteme zur genauen Verfolgung, Überwachung und Abgabe von Schmierstoffen und anderen Verbrauchsflüssigkeiten. Weitere wichtige Produkte sind Schlauchaufroller und Messgeräte, Pumpen und Zubehör sowie Systeme zur Altölentsorgung.

Diese und weitere effizienzsteigernde Lösungen für den automobilen Aftermarket präsentiert SKF in der Zeit vom 11. bis 15. September in Halle 4 am Stand D11 sowie in Halle 9.1 am Stand C74.

Quelle: SKF Gruppe